Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Bislang 1100 Anmeldungen für Seniorenkolleg an der Universität Leipzig
Leipzig Bildung Bislang 1100 Anmeldungen für Seniorenkolleg an der Universität Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:48 20.07.2012
Der Uni-Campus am Augustusplatz Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Erstmals finden die Veranstaltungen im Auditorium Maximum am Campus Augustusplatz statt. Dadurch konnte die Anzahl möglicher Teilnehmer auf 1600 erhöht werden – 500 mehr als zuvor.

Im Studienjahr 2012/2013 werden unter anderem Veranstaltungen zu den Themengebieten Medizin, Pharmazie, Geschichte und Kunstgeschichte, Geografie, Ägyptologie sowie Rechts-, Musik-, Sprach- und Kommunikationswissenschaft angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 55 Euro für ein Jahr, Ermäßigungen gibt es für Inhaber des Leipzig-Passes. Solange freie Plätze vorhanden sind, ist eine Anmeldung jederzeit im Internet oder im Büro des Seniorenkollegs in der Wächterstraße 30 möglich.

Das Seniorenkolleg an der Universität Leipzig besteht seit über 30 Jahren und richtet sich an Menschen über 50.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im nächsten Jahr werden Schüler an zwei Gymnasien in Sachsen neben dem deutschen erstmals auch das französische Abitur ablegen. Das Romain-Rolland-Gymnasium in Dresden und das Anton-Philipp-Reclam-Gymnasium in Leipzig kooperieren dabei mit ihren Partnerschulen in Straßburg und Montpellier, wie das Kultusministerium am Freitag mitteilte.

20.07.2012

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) pocht auf eine realistische Bewertung der Stellenzahl im sächsischen Schuldienst. „Die von Kultusministerin Brunhild Kurth (parteilos) verkündeten Zahlen täuschen die Öffentlichkeit weiterhin über die wahre personelle Misere im Schulbereich hinweg“, erklärte GEW-Chefin Sabine Gerold am Mittwoch.

18.07.2012

Das Hauttumorzentrum des Universitätsklinikums Leipzig ist erneut nach den Qualitätsrichtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft ausgezeichnet worden. Die medizinische Einrichtung erhielt das Zertifikat nach 2009 bereits zum zweiten Mal, teilte die Uniklinik am Mittwoch mit.

11.07.2012
Anzeige