Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Chemiker der Uni Leipzig für Nobelpreistagung ausgewählt

Wissenschaft Chemiker der Uni Leipzig für Nobelpreistagung ausgewählt

Josef Heiland vom Institut für Analytische Chemie in Leipzig darf an der diesjährigen Lindauer Nobelpreistagung teilnehmen. Die Versammlung bringt Nachwuchswissenschaftler und Nobelpreisträger zusammen.

Rund 30 Nobelpreisträger treffen bei der Lindauer Nobelpreistagung auf Nachwuchswissenschaftler. In diesem Jahr nimmt auch Josef Heiland von der Universität Leipzig teil.

Quelle: dpa

Leipzig/Lindau. Josef Heiland, Doktorand am Institut für Analytische Chemie der Uni Leipzig, wurde als Teilnehmer der diesjährigen Lindauer Nobelpreistagung ausgewählt. Das teilte die Universität Leipzig mit. Die Versammlung, die seit 1951 jedes Jahr im Sommer stattfindet, bringt besonders qualifizierte Nachwuchswissenschaftler und Nobelpreisträger zusammen. So soll der Austausch zwischen den Forschern gefördert werden.

In mehrstufigem Verfahren durchgesetzt

Heiland ist einer von etwa 400 jungen Wissenschaftlern aus 80 Ländern, die bei dem Treffen in Lindau am Bodensee teilnehmen dürfen. Der 29-Jährige setzte sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren gegen zahlreiche Bewerber durch. Seit Dezember 2013 ist Heiland als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Leipzig tätig und forscht dort auf dem Gebiet der Mikroreaktionstechnik.

„Ich bin sehr dankbar für die Gelegenheit zur Teilnahme an einer solch einzigartigen Veranstaltung und sehe dies als besondere Chance, in den interdisziplinären Austausch mit jungen Nachwuchswissenschaftlern und Gleichgesinnten aus der ganzen Welt zu treten“, so der Doktorand. „Ich bin gespannt, wie einige der bedeutendsten Wissenschaftler unserer Zeit die zukünftigen Entwicklungen und Einflüsse der Welt der Chemie auf unser aller Leben beurteilen.“

Bisher haben 29 Nobelpreisträger ihre Teilnahme an der Tagung bestätigt. Sie findet vom 25. bis zum 30. Juni statt. Am 22. August folgt zudem die fünftägige Lindauer Tagung der Nobelpreisträger der Wirtschaftswissenschaften, die aller drei Jahre und 2017 zum sechsten Mal veranstaltet wird. Auch hier wird ein Doktorand der Universität Leipzig teilnehmen: Benjamin Larin vom Lehrstuhl für Makroökonomik.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr