Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Chirurg vom Leipziger Uniklinikum mit Wissenschaftspreis ausgezeichnet
Leipzig Bildung Chirurg vom Leipziger Uniklinikum mit Wissenschaftspreis ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 30.10.2012
Das Leipziger Uniklinikumist eines von wenigen Zentren in Deutschland für Gefäßtransplantation. (Archivfoto) Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Fellmer wurde bereits im Oktober auf der Jahresversammlung der Gesellschaft in Wiesbaden geehrt, wie das Universitätsklinikum am Dienstag mitteilte.

Die wissenschaftliche Ehrung würdige das Engagement und die bisherigen Leistungen des Gefäßchirurgen, insbesondere seine Grundlagenforschung im Bereich von Gefäßtransplantationen, erklärte das Uniklinikum. Fellmer kündigte an, dass das Geld zur weiteren Erforschung von Abstoßreaktionen bei diesen Operationen eingesetzt werden soll.

Am Leipziger Universitätsklinikum werden Gefäßtransplantationen erst seit dem Jahr 2000 durchgeführt, es ist eines der wenigen Zentren hierfür in Deutschland. Fellmer leitet die Abteilung seit zwei Jahren.

ala

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vornamen wie Mandy, Peggy oder Kevin haben zu Unrecht ein schlechtes Ansehen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Leipziger Sprachwissenschaftlerin Gabriele Rodriguez, wie „Die Zeit“ berichtet.

30.10.2012

Die Universität Leipzig hat Sachsens Finanzminister Georg Unland (CDU) kritisiert, nachdem dieser der Hochschule keine Mittel aus Steuermehreinnahmen gewähren will.

26.10.2012

Der Fotografie-Student Philip Poppek ist am Mittwoch mit dem Studienpreis der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) prämiert worden. Die Auszeichnung wurde zum sechsten Mal vergeben und ist mit 5000 Euro dotiert.

25.10.2012
Anzeige