Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig sammelt eine Million Online-Publikationen
Leipzig Bildung Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig sammelt eine Million Online-Publikationen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 24.01.2014
Der alte Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig. (Archivfoto) Quelle: Andreas Döring
Anzeige
Leipzig

Begonnen habe die Sammlung im Jahr 2006 mit Online-Hochschulschriften.

Inzwischen seien die Hälfte der erfassten Netzpublikationen E-Books, hinzu kämen digitale Ausgaben von Zeitungen und Online-Zeitschriften. Auch Hörbücher würden aufgenommen. Zugänglich sind die Medien jedoch nur in den Lesesälen der beiden DNB-Standorte in Frankfurt/Main und Leipzig. Die Bibliothek sammelt alle in Deutschland veröffentlichten Medienwerke sowie deutschsprachige Veröffentlichungen im Ausland.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger Theaterwissenschaftler laufen Sturm gegen die Schließungspläne der Universität. Professoren und Studenten kritisierten am Freitag das Vorgehen der Uni-Leitung scharf.

24.01.2014

Wer übernimmt künftig den Rektorposten an Leipzigs Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK)? Und geht das Auswahlverfahren diesmal reibungsloser über die Bühne als 2010? Nach dem Tod von Professorin Renate Lieckfeldt, die im September 2013 mit 48 Jahren an Krebs starb, war von einer schnellen Suche nach einem Nachfolger im Rektoramt abgesehen worden.

23.01.2014

Sachsen gewährt bei Gründung einer Schülerzeitung eine Starthilfe von bis zu 250 Euro. Das Kultusministerium übernimmt dabei einmalig Rechnungen für Papier, Druck, redaktionelle oder technische Ausstattung.

23.01.2014
Anzeige