Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Deutschlands beste Lehrer geehrt – Drei Pädagogen kommen aus Leipzig

Deutschlands beste Lehrer geehrt – Drei Pädagogen kommen aus Leipzig

Vier Lehrer aus Sachsen gehören zu den besten Pädagogen Deutschlands. Sie wurden am Montag in Berlin im Beisein von Bundespräsident Horst Köhler mit dem „Deutschen Lehrerpreis 2009“ für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet.

Voriger Artikel
Engpass in der Lessing-Grundschule - Eltern drängen auf Lösung der Platzprobleme
Nächster Artikel
Neun Schülerprojekte erhalten Medien-Auszeichnung

Vier Lehrer aus Sachsen gehören zu den besten Pädagogen Deutschlands. Sie wurden von Bundespräsident Horst Köhler ausgezeichnet.

Berlin/Leipzig. Helga Scharnhorst von der Heinrich-Pestalozzi-Mittelschule in Leipzig und Sven Gürtler vom Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium in Dresden erhielten den Preis, weil sie aus Sicht der Jury in ihrem Unterricht auf besondere Weise Werte vermitteln, Ethik und Fairness beachten und Konflikte lösen, teilte das Kultusministerium in Dresden mit.

„Als ich vor vier Wochen die Nachricht erhielt, war ich geplättet“, berichtet die Ethiklehrerin aus Böhlitz-Ehrenberg. Sie befindet sich seit Sommer dieses Jahres bereits in Alters-Teilzeit.

Die Schüler hatten ihre Beratungslehrerin zum Abschied überraschen wollen und schlugen sie als Dankeschön für ihr Engagement besonders beim Kampf gegen Drogen und Gewalt für den deutschen Lehrerpreis vor. In Berlin erhielt sie den Preis aus den Händen ihrer ehemaligen Schülerin Diane Goldammer.

Alexandra Krüger vom Wilhelm-Ostwald-Gymnasium in Leipzig wurde für ihren motivierenden, fordernden und förderndern Unterricht ausgezeichnet. Alle drei Lehrer waren von ihren Schülern für die Ehrung vorgeschlagen worden.

Vierter sächsischer Preisträger ist ein Lehrerteam um Susanne Schleif von der International School in Leipzig. Es hatte sich mit einem fächerübergreifenden Unterrichtsprojekt selbst um die Auszeichnung beworben.

Ziel der Ehrung sei es, den Lehrern eine Anerkennung für ihre Arbeit auszusprechen und die „öffentliche Wertschätzung des Lehrerberufs zu erhöhen“, sagte Sachsens Kultusminister Roland Wöller.

Im Wettbewerb hatten Schüler der Abschluss-Jahrgänge 2008 und 2009 die soziale Kompetenz und das Engagement ihrer Lehrer bewertet, von denen sie besonders beeinflusst und gefördert wurden.

In einer zweiten Kategorie waren die Lehrer selbst gefragt und mussten innovative Unterrichtskonzepte einreichen.

Insgesamt haben sich rund 2300 Lehrkräfte und Schüler bundesweit an dem Wettbewerb beteiligt. In Berlin wurden 27 Lehrer geehrt.

Cornelia Haugk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr