Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Ehemaliger ZDF-Chefreporter Ruprecht Eser wird Honorarprofessor an der Uni Leipzig
Leipzig Bildung Ehemaliger ZDF-Chefreporter Ruprecht Eser wird Honorarprofessor an der Uni Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:03 23.11.2013
Der Journalist und Moderator Ruprecht Eser wird Honorar-Professor an der Universität Leipzig. Quelle: Universität Leipzig
Anzeige
Leipzig

Nach dem Abitur floh er aus der DDR und nahm an der FU Berlin ein Studium der Publizistik, Politologie und Soziologie auf.

Ruprecht Eser ist dem breiten Publikum in Deutschland durch seine Tätigkeiten als Moderator und Redaktionsleiter des „heute-journal“ bis 1992 beim ZDF bekannt. Hier war er live beim Fall der Mauer am Brandenburger Tor mit dabei. Aber auch seine Tätigkeiten als Korrespondent in London, als Chefreporter und seine langen Interviews und Talk-Sendungen prägen das Bild des Fernsehjournalisten.

Eser wird im Masterstudiengang Journalistik Seminare zu den Themen Interviewtechniken, Moderation von TV-Magazinen, politischer Journalismus und Auslandskorrespondenten geben. Die offizielle Antrittsvorlesung in Leipzig wird Anfang 2014 gehalten. Das nächste Seminar im Fernsehstudio der Universität steht auch schon im Vorlesungsverzeichnis für Februar 2014.

ko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Professor Eberhard Meister, Chefarzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde am Klinikum St. Georg, ist neuer Landesarzt für hör-, sprech- und stimmbehinderte Menschen im Freistaat Sachsen.

22.11.2013

Das Bundesfamilienministerium fördert ein Projekt der Universität Leipzig zum Einsatz von Computerspielen in der Bildungsarbeit. Wie die Hochschule am Freitag mitteilte, basiert die Kooperation auf der „ComputerSpielSchule“ der Medienpädagogen am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft.

22.11.2013

Die private HHL Leipzig Graduate School of Management zählt einer Studie zufolge zu den besten „Gründerhochschulen“ in Deutschland. Wer hier studiere, werde bestens vorbereitet, um danach in einer eigenen Firma sein Wissen in die Praxis umzusetzen, teilte der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft am Mittwoch in Berlin mit.

20.11.2013
Anzeige