Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Englisch ab Klasse eins oder drei? Leipziger Studie zeigt: Leistungsunterschiede nur gering

Englisch ab Klasse eins oder drei? Leipziger Studie zeigt: Leistungsunterschiede nur gering

Seit 15 Jahren werden Fremdsprachen in den Grundschul-Lehrplan integriert. Bis heute gibt es jedoch bundesweit keine Einigkeit darüber, ob ab der ersten oder der dritten Klasse Englisch gelehrt werden soll.

Voriger Artikel
Leipziger Schulmuseum: Der sozialistische Unterricht und das Warten auf Widerspruch
Nächster Artikel
Im Rhythmus der Herzdruckmassage: Erste Hilfe-Aktionstag am Uniklinikum Leipzig

Norbert Schlüter hat die Studie zum Lernstand im Fach Englisch bei Viertklässlern koordiniert.

Quelle: Universität Leipzig Universitätsarchiv

Leipzig. Die Studie eines Leipziger Professors hat nun ergeben: Das Leistungsniveau unterscheidet sich nur minimal. Die Ergebnisse werden Anfang Oktober auf einer Konferenz in Leipzig vorgestellt.

„Entscheidend ist wohl nicht, wann es losgeht. Entscheidend ist, dass wir ein einheitliches Abschlussprofil für das Ende von Klasse vier definieren“, so Norbert Schlüter der Universität Leipzig. Die meisten Bundesländer, darunter Sachsen, unterrichten Fremdsprachen ab der dritten Klasse. In Baden-Württemberg oder Rheinland-Pfalz hingegen lernen bereits Erstklässer Englisch.

Um die unterschiedlichen Rahmenbedingungen vergleichen zu können, hat der BIG-Kreis (Beratungen, Information und Gespräche) 2013 in einer bundesweiten Studie den Lernstand im Englischunterricht am Ende der vierten Klasse erhoben. 2148 Schüler aus 115 Klassen aller Bundesländer außer dem Saarland nahmen an der Untersuchung teil. Die Viertklässler wurden im Hören, Lesen und Sprechen getestet. Das Ergebnis: Die Leistungen der Schüler waren ähnlich gut, egal ob sie seit der ersten oder dritten Klasse Englisch lernten.

Schlüter, der die Studie als Mitglied des BIG-Kreises koordiniert hat, betonte, dass es nicht um den Vergleich einzelner Bundesländer gehe. „Wir hoffen, damit die Grundlage für die Erstellung der fehlenden Bildungsstandards im Fach Englisch im Primarbereich zu schaffen.“

Die ersten Ergebnisse der Studie werden im Rahmen der Konferenz zu den „Fortschritten im Frühen Fremdsprachenlernen“ an der Uni Leipzig vorgestellt. Die Veranstaltung findet vom 2. bis 4. Oktober statt, erwartet werden etwa 250 Teilnehmer. In den geplanten Vorträgen und Workshops soll es unter anderem um die Methodik der Vermittlungen von Fremdsprachen gehen.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr