Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ernährungsmedizin: Konferenz startet auf der Neuen Messe in Leipzig

Ernährungsmedizin: Konferenz startet auf der Neuen Messe in Leipzig

Nach 25 Jahren kehrt der Kongress der europäischen Gesellschaft für klinische Ernährung und Metabolismus (Espen) wieder nach Leipzig zurück. Als die Tagung zu DDR-Zeiten hier 1988 stattfand, war das aufgrund der großen Beteiligung westlicher Fachleute auch ein Politikum.

Quelle: LVZ

Leipzig. Von einem noch weit höherem Maß an Internationalität und Interdisziplinarität wird das Expertentreffen diesmal geprägt sein, wenn es ab Sonnabend bis zum Dienstag im Congress Center auf der Neuen Messe über die Bühne geht. Thematischer Schwerpunkt sind sogenannte krankheitsassoziierte Ernährungsprobleme, aber auch Stoffwechselstörungen, die mit der Fettsucht in Verbindung stehen, werden diskutiert.

Vorab hieß es, das Programm sei breit angelegt und nehme unter anderem die Rolle der Ernährung bei chronischen Erkrankungen, bei Tumorpatienten und bei Operierten in den Fokus. Mangelernährung bedeute eine erschwerte Heilung bei den betroffenen Patienten, einen längeren Krankenhausaufenthalt und damit letztlich auch höhere Kosten. Deshalb kritisieren die Fachleute, dass der vergleichsweise preiswerten Ernährungstherapie im klinischen Alltag noch zu wenig Bedeutung beigemessen werde.

Obwohl die Ministerkonferenz der Europäischen Union schon seit 2007 ein Patienten-Screening auf Mangelernährung bei der Aufnahme ins Krankenhaus fordere, sei das noch nicht zur klinischen Routine geworden, teilte die Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin mit, der die Schirmherrschaft des Kongresses obliegt.

Die Veranstalter rechnen mit rund 2500 Teilnehmern, als Tagungspräsident fungiert Professor Arved Weimann, der am Leipziger Klinikum St. Georg die Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie leitet. Am St. Georg, das 2010 ein Mangelernährungs-Screening für alle Patienten bei der Aufnahme einführte, liegen dazu schon belastbare Ergebnisse vor. Zum Kongress, mit dem eine stattliche Industrieausstellung einhergeht, werden sie vorgestellt.

2012 hatte die hochkarätige Espen-Konferenz in Barcelona stattgefunden, im nächsten Jahr wird Genf der Ausrichtungsort sein.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 31.08.2013

Mario Beck

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr