Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 14 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Experten: Schulessen in Sachsen soll besser werden

Nicht immer nur Wurstgulasch Experten: Schulessen in Sachsen soll besser werden

Die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Sachsen setzt sich für gesünderes Essen ein. Bei dem Projekt arbeiten Schulen daran, dass es den Schülern richtig schmeckt.

Das Schulessen soll in Sachsen verbessert werden.
 

Quelle: dpa-Zentralbild

Zwickau/Bautzen.  Sachsens Schüler sollen gesünder essen. Dafür will die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung sorgen. Derzeit begleite das Projekt sachsenweit fünf Schulen auf dem Weg zu einer gesunden Mensa, sagte Projektleiterin Manuela Sorg. Unter anderem arbeitet ein Zwickauer Gymnasium daran, das Schulessen zu verbessern. Demnach nehmen aktuell nur 120 der rund 700 Schüler an der Schulspeisung teil.

Die Vernetzungsstelle erreicht darüber hinaus laut Sorg hunderte Schulen und Kindergärten über Workshops und Beratungsgespräche. „Rund 90 Prozent der Schulen werden von Caterern versorgt, nur ein Bruchteil kocht noch selbst.“ Ziel müsse es daher sein, in Zusammenarbeit mit den Essensanbietern die Standards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung umzusetzen. Demnach wird für 20 Verpflegungstage beispielsweise nur acht Mal Fleisch empfohlen, in der Realität seien es deutlich mehr. In vielen Schulen und auch Kitas gebe es Verbesserungspotenzial.

Im Oktober initiiert die Stelle, die vom sächsischen Sozialministerium gefördert wird, zudem den 6. Sächsischen Tag der Schulverpflegung. Die Mitmachaktion soll das Bewusstsein für gesundes Essen erhöhen. Im vergangenen Jahr fand die Auftaktveranstaltung am Philipp-Melanchthon-Gymnasium Bautzen statt. Das Bautzener Gymnasium hat Stück für Stück an besserem Schulessen gearbeitet, unter anderem wurden die Pausenzeiten verlängert. Seitdem nehmen statt bisher 180 täglich bis zu 270 der insgesamt 600 Schüler an der Schulverpflegung teil.

Von LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Straba früher und heute

    Die LVB und die LVZ starteten einen Aufruf: Wir suchten Fotos von historischen Straßenbahnen in Leipzig. Viele schöne Bilder haben uns erreicht. Bl... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. In Teil 5 geht es in die alte Galvanotechnik-Fabrik in Sellerhausen. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr