Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Frischer Wind im Rektorat der HTWK: Senat wählt neuen Prorektor
Leipzig Bildung Frischer Wind im Rektorat der HTWK: Senat wählt neuen Prorektor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 30.10.2014
Thomas Fischer ist neuer Prorektor für Bildung an der HTWK. Quelle: HTWK Leipzig
Leipzig

Wie die HTWK am Donnerstag mitteilte, bekam der gebürtige Chemnitzer die Mehrzahl der Stimmen.

Fischer sei „einer, der für die Lehre brennt und sich bereits als Dekan seiner Fakultät hochmotiviert für Reformen eingesetzt hat“, schätzt Rektorin Gesine Grande die Wahl ein. Zudem dankte sie dem Vorgänger Hacker und Markus Krabbes, dem alten und neuen Prorektor für Forschung. Er hatte zudem zeitweise die kommissarische Leitung des Rektorats übernommen. Die Amtszeit der Prorektoren beträgt fünf Jahre.

Ein Portrait über Markus Krabbes Zeit als Interimsrektor lesen Sie bei der LVZ Campus Lehrredaktion.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit den im Koalitionsvertrag von CDU und SPD für Sachsens Hochschulen fixierten Zielstellungen ist aus Sicht des Studentenrates (Stura) der Leipziger Universität der "Forderungskatalog der Kommilitonen längst nicht erfüllt".

29.10.2014

Der 29. Oktober ist Weltpsoriasistag, gewidmet einem Leiden, das landläufig als Schuppenflechte bekannt ist. Dazu hat sich in Forschung und Gesellschaft zuletzt viel getan, wie der Leipziger Dermatologe Professor Joachim Barth (72) zu berichten weiß.

28.10.2014

Gewaltiger Ansturm auf Studienplätze an der Leipziger Uni: 48.500 junge Leute haben sich für eine Ausbildung an der Alma mater beworben. Allerdings sind nur 7200 aufgenommen worden.

28.10.2014