Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geschichtscamp ermöglicht Schülern Zeitreise in die DDR

Geschichtscamp ermöglicht Schülern Zeitreise in die DDR

In der Gedenkstätte „Geschlossener Jugendhofwerk Torgau“ gibt es im September ein DDR-Geschichtsprojekt für Schüler. Jugendliche der Klassen 9 bis 13 können Zeitzeugen treffen und mit Experten sprechen.

Voriger Artikel
Toskana-Trip mit Wasser im Tank - Leipziger wollen Wettkampf gewinnen
Nächster Artikel
Verlag druckt historische Karte zur Völkerschlacht nach

Der frühere Jugendwerkhof in Torgau ist heute eine Gedenkstätte (Archivfoto).

Quelle: dpa

Leipzig. Für das 2. Sächsische Geschichtscamp könnten sich die Schüler noch bis zum 17. Juli bewerben, teilte das sächsische Kultusministerium am Freitag mit. Fahrt- und Teilnehmerkosten würden übernommen.

Die Schüler sollen vom 25. bis 28. September eigene Projektarbeiten zur Gedenkstätte und dem Thema „Anders jung sein in der SED-Diktatur“ gestalten. Dabei geht es um Fragen wie: „Beatfan, Punk oder Grufti. War das anders jung sein in der DDR möglich? Wie reagierte der Staat darauf?“ Außerdem dürfen die Jugendlichen unter Anleitung einen Dokumentarfilm drehen. In der DDR wurden Jugendliche in Jugendwerkhöfe eingewiesen, die als „schwer erziehbar“ galten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr