Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Gewissheit für Lehramtsstudierende der TU Dresden: Uni Leipzig übernimmt Absolventen
Leipzig Bildung Gewissheit für Lehramtsstudierende der TU Dresden: Uni Leipzig übernimmt Absolventen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 09.06.2010
Anzeige

. Auf diesen Eckpunkt aus der Hochschulvereinbarung haben sich Sachsens Wissenschaftsministerium und das Rektorat der Universität Leipzig grundsätzlich geeinigt, teilte das Ministerium am Mittwoch mit.

Demnach soll die Universität Leipzig zum Wintersemester 2010/2011 die Bachelor-Absolventen der TU Dresden übernehmen. „Die Festlegungen aus der Hochschulvereinbarung von 2003 werden nun endlich umgesetzt“, wird Wissenschaftsministerin Sabine von Schorlemer (parteilos) in der Mitteilung zitiert.

Das Vorgehen des Wissenschaftsministeriums sorgt aber auch für Kritik. Zum einen sei die fehlende Kapazität in Leipzig ein Problem, sagte laut einer Mitteilung Cornelia Falken, bildungspolitische Sprecherin der Linken im Landtag. Zum anderen sei zur Absicherung des absehbaren hohen Lehrer-Bedarfs im Freistaat ein genereller Ausbau der Ausbildung nötig. Dieser erfordere zumindest die Fortsetzung der Lehramtsausbildung an der TU Dresden über 2010 hinaus.

In dem Konzept vom 10. Juli 2003 war die Konzentration des Studiums in den Masterstudiengängen für die Lehrämter an Grund- und Mittelschulen an der Universität Leipzig festgeschrieben worden. Die Hochschule hatte sich demnach verpflichtet, interessierte Bachelor- Absolventen von der TU Dresden zu übernehmen. Dies hatte eine Aufstockung vorhandener Studienplätze an der Uni Leipzig vorgesehen. Wegen der Vereinbarung hatte es heftige Debatten gegeben.

Für die Erhöhung der Zahl der Masterstudenten und zur Qualitäts- Sicherung will der Freistaat 2010 etwa 400 000 Euro, 2011 rund 600 000 Euro und 2012 etwa 400 000 Euro zusätzlich bereitstellen. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Zentrum für Hochschulsport an der Universität Leipzig veranstaltet am Sonnabend seinen ersten Gesundheitstag. Leiterin Sigrun Schulte sagte: „Die Gesundheit und das Wohlbefinden spielen im Arbeitsalltag eine entscheidende Rolle.

04.06.2010

Wissenschaftler der Universität Leipzig haben herausgefunden, dass auf den Klingelton des eigenen Mobiltelefons viel schneller reagiert wird, als auf fremde Klingeltöne.

04.06.2010

Studenten und Landtagsabgeordnete wollen sich am Mittwochabend gemeinsam über die Zukunft der Hochschulen im Freistaat Gedanken machen. „Die Hochschullandschaft in Sachsen im Jahr 2020 - Perspektiven und Chancen“ heißt ein Diskussionsabend an der Leipziger Universität.

02.06.2010
Anzeige