Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
HTWK-Studenten senden erstmals Filmquiz

HTWK-Studenten senden erstmals Filmquiz

Scheinwerfer an, Ton ab, Kamera läuft: Medientechnik-Studenten der Leipziger Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) produzieren und übertragen am heutigen Donnerstag erstmals das "Filmriss-Filmquiz".

Voriger Artikel
Schnitzel-Spitzenreiter: In Leipzig essen Studenten so viele wie an keiner anderen Uni
Nächster Artikel
Pferdehuf und Hühnerei: Forschungsarbeiten von Leipziger Tierärzten ausgezeichnet

Die Rateshow "Filmriss-Filmquiz" geht heute Abend erstmals live auf Sendung.

Quelle: web

Die Sendung ist ein Sonderformat der regelmäßig im Conne Island stattfindenden Wissensshow zum Thema Film, die vor vier Jahren aus der Taufe gehoben wurde und zum Publikumsrenner avancierte.

Filmmusiken und -ausschnitte erraten, verpixelte Schauspieler erkennen - und jede Mange Spaß haben. Die HTWK-Studenten sind schon seit Oktober 2013 in den Modulen "Interaktive TV-Anwendungen und Dienste" sowie "Studioproduktion" dabei, den so genannten Director`s Cut zu konzipieren und vorzubereiten. In kleinen Teams wurde die Projekt-Webseite ausgebaut, der Drehtag geplant und das heute Abend anstehende Live-Streaming vorbereitet. Auf allen Social-Media-Kanälen machten die Kommilitonen das Vorhaben bereits publik. Und rings um den HTWK-Campus in Connewitz wurde im Vorfeld ordentlich plakatiert.

"Bei diesem Projekt können wir eine Fernsehsendung mal ganz nach unseren Vorstellungen entwickeln. Mit einer Quizshow, die sich um die bunte Welt des Films dreht, erreichen wir hoffentlich viele Leute", erklärt Tobias Richter seine Faszination für das cineastische Vorhaben. Er studiert im siebten Semester Medientechnik und ist nun der stellvertretende Produktionsleiter.

Neben dem Erraten von Filmen, Soundtracks und Dialogen erwarten die Mitwirkenden und Zuschauer auch viele neue Spielideen, die zum gemeinschaftlichen Knobeln anregen. Lars Tunçay, Filmenthusiast und Begründer von "Filmriss-Filmquiz", wird durch den Abend führen und den Kandidaten diverses Filmkenntnisse abverlangen.

Schauplatz des Geschehens ist ab 20 Uhr das Studio 3 am Friedrich-List-Platz. 16 Teilnehmerkarten für die Show wurden vorab verlost. Wer kein Glück hatte, ein Mitmach-Ticket zu ergattern, kann als Zuschauer dabei sein oder sich unter www.filmriss-filmquiz.de beim Live-Stream ansehen, wie sich die Kandidaten schlagen. Außerdem gibt es einen Live-Chat und die Möglichkeit, sich bei Quizfragen interaktiv einzuklinken und Preise zu gewinnen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 16.01.2014

Beck, Mario

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr