Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung HTWK veranstaltet Gautschfest
Leipzig Bildung HTWK veranstaltet Gautschfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 09.06.2010
Anzeige
Leipzig

Zwar gebe es an der HTWK keine Lehrlinge, nach erfolgreicher Teilnahme an einem Bleisatzpraktikum dürfen die Studenten des zweiten Semesters aber an dem Ritual teilnehmen, teilte die Hochschule mit.

Gautschen ist ein Begriff aus der Papierherstellung, teilte die HTWK mit. Es bezeichnet das Herauspressen der Feuchtigkeit aus frisch geschöpftem Papier. Nass geht es auch beim Gautschfest zu. Auf den Ruf des Gautschmeisters „Packt ihn!“ fassen die Packer die Kornuten (Anwärter) und tauchen sie in einen eigens dafür vorgesehenen Bottich. Anschließend bekommen die Kornuten einen reinigenden Trank eingeflößt, dessen Rezeptur streng geheim ist. Die feierliche Übergabe des Gautschbriefs bildet den Abschluss des Rituals.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Handelshochschule Leipzig (HHL) gehört zu den 40 besten Handelsschulen weltweit. Dies teilte die Hochschule am Mittwoch unter Berufung auf das renommierte lateinamerikanische Ranking "America Economia" mit.

09.06.2010

Rund 400 Studenten haben am Mittwoch in Halle für bessere Studienbedingungen und mehr Geld für Forschung und Lehre demonstriert. Nach Angaben des Studentenrates waren dazu auch Studierende von der Universität Leipzig nach Sachsen-Anhalt gefahren.

09.06.2010

[image:phpVIiX8520100608132201.jpg]
Dresden. Fast sieben Jahre nach ihrer Festschreibung soll die Regelung zur Konzentration der Lehrerausbildung an der Universität Leipzig umgesetzt werden.

09.06.2010
Anzeige