Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Hilfestellung zum Studienstart - Vorkurse an den Leipziger Hochschulen
Leipzig Bildung Hilfestellung zum Studienstart - Vorkurse an den Leipziger Hochschulen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 24.09.2014
Augusteum der Uni Leipzig Quelle: Dirk Knofe
Leipzig

Anna Licht aus Hamburg ist eine von jenen Studienstartern an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK), die schon am Campus in Connewitz unterwegs sind. Wie rund 500 andere Erstsemester nutzt die 21-Jährige die an der Hochschule angebotenen Vorkurse, um ihr Wissen aufzufrischen. "Seit dem Abitur ist einiges in Vergessenheit geraten", erklärt sie mit Blick auf das anstehende Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen. Mathematik steht bei ihr auf dem Vorkurs-Stundenplan. Auch die 24-jährige Vietnamesin Ngo Thi Loan, die den Studiengang Verpackungstechnik belegen wird, bekommt nun zwei Wochen lang Mathe-Lektionen in deutscher Sprache. "Der Vorkurs hilft mir, um später auch sprachlich alles sicher zu verstehen."

Zur Seite stehen den Neuankömmlingen an der HTWK speziell geschulte Tutoren. Studifit nennt das Eingewöhnungsprogramm, bei dem nicht nur noch bestehende Wissensdefizite ausgeglichen werden. "Wir verteilen Informationsmaterial und Lagepläne und setzen Lotsen auf dem Gelände ein, die den Studienstartern helfen, sich hier schnell zurecht zu finden", erklärt Katrin Schubert vom Organisationsteam. Nach den Trainingseinheiten geht es nicht nur für die jetzigen Mathe-Kursanten, sondern für alle HTWK-Erstsemester ab dem 6. Oktober in die Einführungswoche mit zahlreichen Veranstaltungen. Beantwortet werden dabei auch Fragen zur Studienfinanzierung sowie zum Auslandsstudium. Eine "optimale Willkommenskultur und beste Studienbedingungen gleich von Beginn an", verspricht die HTWK.

An der Universität steht der 6. Oktober ganz im Zeichen der Neuimmatrikulierten. Für sie gibt es dann auf dem Campus am Augustusplatz einen großen Info-Tag mit Service-Ständen im Neuen Augusteum und Vorträgen zu den Studienmodalitäten in den Hörsälen - bis zum 10. Oktober folgen an den Instituten und Fakultäten detaillierte Unterweisungen. Flankiert wird das durch die Initiative "Studieren in Leipzig", bei der auch sogenannte Buddys an der Alma mater aktiv sind. Sie geben vor allem Kommilitonen aus dem Ausland Hilfestellung.

Wie an der HTWK bietet auch die Uni Kurse an, bei denen Studienanfängern in Mathe auf die Sprünge geholfen wird. Einer läuft schon seit Wochenbeginn an der Fakultät für Mathematik und Informatik, ein anderer kann ab kommenden Montag an der Fakultät für Physik und Geowissenschaften belegt werden.

Erstis, die ein Faible für akademische Festakte haben, sollten sich die Termine der feierlichen Immatrikulationen vormerken. Gleich vier finden am 6. Oktober statt: Die HTWK richtet sie dann im Gewandhaus aus, die Hochschule für Musik und Theater in ihrem Kammermusiksaal, die Hochschule für Telekommunikation im Hörsaal C der Bildungsstätte und die Hochschule für Grafik und Buchkunst in ihrem Festsaal. Die Universität hat am 15. Oktober das Gewandhaus für die Immatrikulationsfeier gebucht.

Auch online werden die Erstsemester mit vielen Ratschlägen bedient: Beispielsweise unter www.leipzig-studieren.de, studifit.htwk-leipzig.de oder in speziellen Facebook-Gruppen der Fachschaften.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 25.09.2014

Beck, Mario

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie sind schon lange erloschen, aber nicht das wissenschaftliche Interesse an ihnen: Experten des Leipziger Uni-Institutes für Geophysik und Geologie nehmen jetzt zwei in prähistorischer Zeit aktive Vulkane und ihre Umgebung unter die Lupe - den Kammerbühl und den Eisenbühl im tschechischen Eger-Becken.

23.09.2014

An der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) haben am Montag naturwissenschaftliche Vorbereitungskurse für Studienanfänger begonnen. Dieses Angebot richtet sich vor allem an Studenten der technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge.

22.09.2014

Erste Hilfe: Welche Maßnahmen sind im Ernstfall die richtigen? Am 27. September veranstaltet das Uniklinikum Leipzig von 14 bis 18 Uhr den Aktionstag „Hand auf’s Herz“, an dem Besucher ihre Kenntnisse in Sachen Lebensrettung auffrischen können.

22.09.2014
Anzeige