Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Italienische Kathedralen und ihre Spolien – Zwei Vorträge an der HTWK mit Experten aus Florenz

Italienische Kathedralen und ihre Spolien – Zwei Vorträge an der HTWK mit Experten aus Florenz

Die Fakultät Medien der Hochschule für Technik,Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) lädt am 21. und 22. April zu den Vorträgen „San Marco in Venedig und seine byzantinischen Spolien“ und „Der Dom von Pisa und seine antiken Spolien“ ein.

Als Spolien werden in der Architektur Bauteile oder andere Überreste von alten Gebäuden bezeichnet, die in neueren Gebäuden wieder verwendet wurden. Professor Guido Tigler von der Universität Florenz, Dipartimento di Storia delle Arti e dello Spettacolo, spricht jeweils um 18 Uhr im Hörsaal 119 des Geutebrück-Baus der HTWK Leipzig, Karl-Liebknecht-Straße 132.

Studierende der Museologie erhalten einen Einblick in die Herkunft der Spolien sowie ihre Verwendung und Symbolik, teilte die Hochschule mit. Beide Veranstaltungen werden von Professor Johannes Tripps organisiert. Interessenten sind  eingeladen, der Eintritt ist frei.

In seinem Vortrag am 21. April widmet sich Professor Tigler der Kathedrale von San Marco in Venedig und ihrer byzantinischen Spolien. San Marco zählt zu den berühmtesten Kirchenbauten der Welt. Da Venedig im Mittelalter die größte Handelsmetropole am östlichen Mittelmeer war,hatte die Stadt traditionell eine starke Bindung nach Byzanz. In San Marco ist eine große Anzahl byzantinischer Skulpturen und Reliefs eingebaut.

Der zweite Vortrag am 22. April thematisiert die antiken Spolien im Dom von Pisa. Diese Kathedrale gehört zu den berühmtesten Bauwerken Italiens und wurde im gleichen Jahr wie der Dom „Speyer II“ geweiht. Im Dom von Pisa wurden zahlreiche römisch-antike Bauteile in Zweitverwendung verbaut. Neben der Herkunft, Verarbeitung und Symbolik der Spolien erfahren die Zuhörer auch mehr über den Einfluss, den diese Teile auf die mittelalterliche Bildhauerei in Pisa.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr