Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kein "Herr Professorin" - Universität Leipzig stellt Missverständnis klar

Kein "Herr Professorin" - Universität Leipzig stellt Missverständnis klar

Alles ein großes Missverständnis: Eine tagelange Debatte in deutschen Medien hatte die Meldung ausgelöst, dass in der Grundordnung der Universität alle Funktionen in weiblicher Form beschrieben werden, also nur von Professorinnen und Mitarbeiterinnen die Rede ist.

Voriger Artikel
Nur noch Professorinnen: Alle Bezeichnungen in der Leipziger Univerfassung künftig weiblich
Nächster Artikel
Wieder vereint: Forscher der Uni Leipzig beziehen saniertes Technikum Analytikum
Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Nun stellt die Hochschule klar: Das betrifft nur dieses eine Dokument. Ein „Herr Professorin“ auf offiziellen Briefen werde es nicht geben, so ein Sprecher.

Mit der Entscheidung, ausschließlich weibliche Funktionsbezeichnungen in der Grundordnung zu verwenden, habe die Universität darauf hinweisen wollen, dass Frauen gegenwärtig in der Mehrheit an der Hochschule seien, sagte Rektorin Beate Schücking am Donnerstag. Sie wundere sich, dass dieser Entscheidung in Deutschland so viel öffentliche Beachtung geschenkt werde, obwohl Männer und Frauen in diesem Land formal gleichberechtigt seien. „Das Echo weist im Grunde darauf hin, dass es trotz aller rechtlichen Regelungen noch erhebliche Defizite auf diesem Gebiet gibt“, so Schücking.

In der aktuellen Mitteilung stellt die Alma Mater klar: Die Neuregelung in der Grundordnung habe auf den Alltag an der Universität und auf den Sprachgebrauch keinerlei Auswirkung.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr