Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Kürzer geht nicht“: Studenten protestieren in Leipzig gegen geplante Streichungen

„Kürzer geht nicht“: Studenten protestieren in Leipzig gegen geplante Streichungen

Mit einer zentralen Kundgebung in Leipzig wollen an diesem Montag (13 Uhr) Studenten aus ganz Sachsen gegen die geplanten Streichungen in der Wissenschaft protestieren.

Voriger Artikel
Messe in Leipzig informiert über Studium in Mitteldeutschland - Firmen stellen sich vor
Nächster Artikel
Leipzigs Musikschule „Johann Sebastian Bach“ feiert im Gewandhaus 60. Geburtstag

Mehrere Dutzend Studenten haben am 10.11.2011 mit einem Flashmob gegen die Kürzungen im Hochschulbereich demonstriert.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Die Aktion steht unter dem Motto „Kürzer geht nicht“. Die Studenten wenden sich nach eigenen Angaben gegen die geplanten Stellenstreichungen an den Hochschulen sowie die Kürzungen beim Studentenwerk.

Schon vergangene Woche gab es verschiedene Protestaktionen. So blieb an einem Tag in der Leipziger Mensa das Salatbuffet leer. Zudem machten die Studenten in der Fußgängerzone mit einem „Flashmob“ auf sich aufmerksam.

php534162965c201111101403.jpg

Leipzig. Mit einer zentralen Kundgebung in Leipzig wollen an diesem Montag (13 Uhr) Studenten aus ganz Sachsen gegen die geplanten Streichungen in der Wissenschaft protestieren. Die Aktion steht unter dem Motto „Kürzer geht nicht“. Die Studenten wenden sich nach eigenen Angaben gegen die geplanten Stellenstreichungen an den Hochschulen sowie die Kürzungen beim Studentenwerk.

Zur Bildergalerie

Dabei fielen mehrere Dutzend Studenten am vergangenen Donnerstag in der Grimmaischen Straße wie die Dominosteine um und blieben in der Fußgängerzone liegen. Auf ihre Oberkörper hatten sie sich dicke Kreuze geklebt. „Wir protestieren mit der Aktion gegen die geplanten Kürzungen im Bildungsbereich“, erklärte Magdalena Protte, Referentin für Hochschulpolitik beim Studentenrat der Universität Leipzig.

Sachsen will bis 2020 an den Universitäten bis zu 1000 Stellen einsparen. Die Kreuze auf den Jacken sollten jeweils eine gestrichenen Arbeitsplatz symbolisieren.

Jetzt folgt die Hauptkundgebung auf dem Augustusplatz. Protte rechnet bei der Protestdemonstration mit bis zu 3000 Teilnehmern.

mro/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr