Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lehrerstreik: 27.000 Teilnehmer protestieren auf dem Leipziger Augustusplatz

Lehrerstreik: 27.000 Teilnehmer protestieren auf dem Leipziger Augustusplatz

Rund 27.000 Lehrer aus Mitteldeutschland haben sich am Dienstag zur zentralen Streikkundgebung auf dem Leipziger Augustusplatz versammelt. Die Erwartungen des Sächsischen Lehrerverbandes (SLV) wurden damit weit übertroffen.

Voriger Artikel
Osterhasen werden knapp - Feldhasenbestand in Sachsen erschreckend niedrig
Nächster Artikel
Bürgerrechtler Christoph Wonneberger wird Ehrendoktor in Südkorea

Lehrerstreik in Leipzig: Rund 27.000 Teilnehmer versammelten sich am Dienstag bei der zentralen Kundgebung auf dem Augustusplatz.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Durch die Demo am Mittag gab es auch Auswirkungen auf den öffentlichen Nahverkehr: Durch die Goethestraße konnten keine Bahnen mehr fahren.

Wie die Leipziger Verkehrsbetriebe mitteilen, mussten die Straßenbahnen 4, 7, 12 und 15 über den Ring umgeleitet werden. Kurzzeitig gab es am Vormittag auch Stau rund um Bahnhof und Augustusplatz: Der SLV hatte allein 70 Busse, die Lehrergewerkschaft GEW 200 Busse mit Streik-Teilnehmern nach Leipzig gesandt. Die Verbände hatten aber ursprünglich nur mit rund 15.000 Protestlern gerechnet.

„Wenn die Länder guten Nachwuchs wollen, müssen Sie auch gutes Geld versprechen und endlich Arbeitsbedingungen bieten, die konkurrenzfähig sind“, sagte Wolfgang Renner, Vize-Chef des Sächsischen Lehrerverbandes zum aktuellen Tarifstreit.

In Leipzig fiel am Dienstag wegen des Streiks für eine bessere Entlohnung, einen Tarifvertrag der angestellten Lehrer und gegen Einschnitte bei der Altersvorsorge in fast allen Gymnasien und mindestens der Hälfte der Oberschulen regulärer Unterricht aus.

Auf dem Augustusplatz hatten sich derzeit laut SLV auch weitere Berufsgruppen des Öffentlichen Dienstes versammelt. Deutscher Beamtenbund, GEW und Verdi hatten gemeinsam zu dem Protest aufgerufen.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr