Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzig verleiht Berufsausbildungspreis 2010 erstmals an Azubis

Leipzig verleiht Berufsausbildungspreis 2010 erstmals an Azubis

Unter dem Motto „Azubi 2010 – Erzähl’ uns Deine Geschichte“ ist der Wettbewerb um den Berufsausbildungspreis der Stadt Leipzig 2010 gestartet. Neu in diesem Jahr: Konnten sich bisher die Ausbildungsbetriebe bewerben, richtet sich die Ausschreibung jetzt direkt an die Lehrlinge.

Leipzig. Bewerber müssen ihren Hauptwohnsitz oder Ausbildungsplatz in der Stadt Leipzig und mindestens die Zwischenprüfung des zweiten Lehrjahres absolviert haben. In einem schriftlichen Beitrag sollten sie ihren eigenen Weg von der Schule bis zur Ausbildung beschreiben und darlegen, welche Schwierigkeiten sie dabei bewältigt haben und wie sie ihre eigene berufliche Perspektive sehen.

Aus allen Einsendungen wählt eine Jury zehn Auszubildende, aus denen später die drei Preisträger ermittelt werden. Bewerbungsschluss ist der 28. Juni 2010.

Wer den Preis gewinnen möchte, sollte nicht allein auf gute Noten setzen. Es werden vielmehr Jugendliche gesucht, „die sich mit besonderer Eigeninitiative erfolgreich um einen Weg in die Ausbildung bemüht haben“, erklärt Wirtschaftsbürgermeister Uwe Albrecht (CDU) und ergänzt: „Der Wettbewerb ist eine Chance besonders für solche Auszubildende, die nicht immer den geradlinigen Weg in ihre Ausbildung gegangen sind“.

Die Verleihung der Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von 2.000 Euro durch Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) findet am 27. September während einer internationalen Bildungskonferenz der OECD und des Bundesministerium für Bildung und Forschung in Leipzig statt.

Unterstützt wird der Berufsausbildungspreis 2010 durch die Porsche Leipzig GmbH, die Siemens AG Region Deutschland-Ost, die IHK zu Leipzig, die Handwerkskammer zu Leipzig, die Sächsische Bildungsagentur Regionalstelle Leipzig, die Agentur für Arbeit sowie die ARGE Leipzig.

Annett Riedel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr