Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Allergie-Experten warnen vor Gesundheitsrisiken durch Ambrosia-Pflanze

Leipziger Allergie-Experten warnen vor Gesundheitsrisiken durch Ambrosia-Pflanze

Leipziger Mediziner der Uniklinik warnen vor der Ausbreitung der Ambrosia-Pflanze. Ihre hochallergenen Pollen seien noch nach der eigentlichen „Pollensaison“ in der Luft unterwegs, hieß es in einer Mitteilung am Dienstag.

Voriger Artikel
215.000 Euro Spende aus den USA für Thomaner-Grundschule in Leipzig
Nächster Artikel
Zoo Leipzig erhält 21.000 Euro für Erforschung von Krankheitsrisiken für Menschenaffen

Auch im Herbst bekommen Allergiker keine Ruhe, die Pollen der Ambrosia-Pflanze sind unterwegs.

Quelle: Heiko Wolfraum

Leipzig. Allergiker können also auch im September und Oktober unter Reaktionen wie allergischem Schnupfen und Asthma leiden, betonten die Allergie-Experten Professor Jan C. Simon und Dr. Regina Treudler von der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie des Uniklinikums Leipzig.

Personen, die derzeit Husten oder eine verstopfte Nase haben, sollten neben einem Infekt auch die Möglichkeit einer Ambrosia-Allergie erwägen, hieß es weiter. Die Sensibilisierung auf die Pflanze, auch „beifußblättriges Traubenkraut“ genannt, könne außerdem von Nahrungsmittelallergien gegen Kürbis, Melone, Banane und Gurke begleitet werden.

Auf einer fachübergreifenden Tagung von unter anderem Biologen, Medizinern und Landwirten in Berlin verdeutlichten die Teilnehmer: Je mehr sich die Pflanze ausbreite, desto größer werde das Allergie-Risiko. In Leipzig würden bereits vier Prozent der erwachsenen Teilnehmer des Forschungsprojektes „Leipziger Forschungszentrum für Zivilisationserkrankungen“ sensibel auf die Pollen der Ambrosia reagieren. Auch eine Berliner Studie zeigte ein Allergie-Risiko: Bei 4500 getesteten Personen würden zwölf bis 13 Prozent eine Empfindlichkeit gegen die Pflanze aufweisen.

Das Gewächs stammt ursprünglich aus Nordamerika und ist an Straßenrändern und auf Brachen zu finden. Auch Plätze, wo Vögel gefüttert werden, sind Verbreitungsbereiche, da Vogelfutter mit Ambrosia-Samen verunreinigt sein könnte. Die Pollen würden vom Wind Hunderte Kilometer weit getragen. Schon eine Konzentration von sechs Körnern pro Kubikmeter Luft gilt als problematisch.

Deshalb solle die Forschung rund um die Ambrosia vorangetrieben werden, sagte Treudler. Wichtig sei die Datenerhebung zur Verbreitung der Pflanze in Sachsen und zur Allergiehäufigkeit. Auf der Berliner Konferenz wurde zudem eine bundesweite Melde- und Bekämpfungspflicht für Ambrosia gefordert.

red.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr