Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Leipziger Architekten stellen in Dresden aus
Leipzig Bildung Leipziger Architekten stellen in Dresden aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 18.03.2010
Junge Leipziger Studenten und Absolventen der HTWK zeigen ab dem 24. März in Dresden ihre Projekte und Entwürfe. Quelle: HTWK
Anzeige
Leipzig

Vom 24. März bis zum 27. April zeigen sie dort ihre Entwürfe, Projekte und Bauten.

Das Themenspektrum soll die Besonderheiten architektonischer Lehre und Arbeit in Leipzig: veranschaulichen. Neben klassischen Neubauten gehören der Stadtumbau mit Modernisierungen oder temporären Installationen für Brachflächen sowie der Umgang mit dem sozialistischen Erbe zu den Themen der Ausstellung.

Zu den fertig gestellten Projekten gehören ein Schulbau in Bützow, ein Theater in Döbeln sowie eine Platzgestaltung im nordspanischen Bilbao und Eisbauten in St. Moritz. Die Ausstellung soll nach Angaben der Organisatoren veranschaulichen, dass mit der architektonischen Arbeit an der HTWK Leipzig sowohl besondere Qualitäten lokaler Aspekte herausgearbeitet werden und zugleich globale Themen reflektiert und umgesetzt werden.

Mit einer einführenden Vortragssequenz zum Profil der jungen Architektur in Leipzig wird die Ausstellung am 24. März um 18 Uhr eröffnet. Nach den Grußworten des Kooperationspartners, dem Referat für Europäische und Internationale Zusammenarbeit der Stadt Leipzig, sprechen junge Architekten zu ihren Beiträgen und Positionen.

Meike Strüber

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An Leipzigs Universität sind Studentenrat (Stura) und Rektoratskollegium heftig aneinander geraten. Der Stura forderte am Montag den Rücktritt der Uni-Spitze, weil sie Entscheidungen des akademischen Senates umgehe.

16.03.2010

An der Hochschule für Telekommunikation sind am Donnerstag in Leipzig die Sieger des Regionalwettbewerbs von „Jugend forscht“ gekürt worden. Wie die Organisatoren mitteilten, präsentierten Schüler aus Mittelschulen, Gymnasien und Beruflichen Schulzentren sowie Auszubildende aus verschiedenen Unternehmen des Direktionsbezirks Leipzig in diesem Jahr insgesamt 22 Exponate.

04.03.2010

Generalbundesanwältin Monika Harms ist die Vorsitzende des neuen Hochschulrates der Universität Leipzig. Das siebenköpfige Gremium hat sich am Donnerstag konstituiert, teilte die Universität mit.

04.03.2010
Anzeige