Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Bio City wird zehn Jahre alt - und soll weiter ausgebaut werden

Leipziger Bio City wird zehn Jahre alt - und soll weiter ausgebaut werden

Die Leipziger Bio City, Branchenstandort für Firmen und Forschungseinrichtungen, soll weiter ausgebaut werden. Das Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie (IZI) will Anfang 2015 einen Erweiterungsbau in Betrieb nehmen, und auch das neugründete nationale Forschungszentrum zur Biodiversität (iDiv) soll ein zentrales Gebäude im Umfeld der Bio City erhalten.

Voriger Artikel
Leipziger Handelshochschule verabschiedet Absolventen - HHL feiert 115. Geburtstag
Nächster Artikel
"Kopien oder Klopapier": Geld für Lernmittel in Leipzig zu knapp - Fraktionen fordern Soforthilfe

Die Bio City soll weiter ausgebaut werden.

Quelle: dpa

Leipzig. Die Bio City feierte am Montag ihr zehnjähriges Bestehen.

Leipzigs Wirtschaftsdezernent Uwe Albrecht spracht von einer Erfolgsgeschichte. Das Konzept, über die Ansiedlung von Spitzenforschung zur Aus- und Neugründung von Unternehmen zu kommen, sei aufgegangen. 60 Firmen seien in den vergangenen zehn Jahren angesiedelt worden, darunter Unternehmen wie Qiagen, die in Leipzig in der Veterinärdiagnostik aktiv sind, oder klassische Ausgründungen wie die c-LEcta GmbH, die für Industriepartner den Einsatz von Enzymen und Mikroorganismen erprobt und entwickelt.

php07acae28d6201309021912.jpg

Leipzig. Die Leipziger Bio City, Branchenstandort für Firmen und Forschungseinrichtungen, soll weiter ausgebaut werden. Das Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie (IZI) will Anfang 2015 einen Erweiterungsbau in Betrieb nehmen, und auch das neugründete nationale Forschungszentrum zur Biodiversität (iDiv) soll ein zentrales Gebäude im Umfeld der Bio City erhalten. Die Bio City feierte am Montag ihr zehnjähriges Bestehen.

Zur Bildergalerie

Der Direktor des Fraunhofer Instituts IZI, Prof. Frank Emmrich, sagte, die Bio City Leipzig biete eine Reihe von Standortvorteilen - auch im internationalen Maßstab. Dazu zähle die enge Kooperation von Forschung und Industrie, aber auch die gute Zusammenarbeit mit der Stadt Leipzig und dem Freistaat Sachsen. „Auf bestimmten ausgewählten Gebieten spielen wir in der internationalen Spitzenklasse mit“, so Emmrich.

phpJLMwh320130902190824.jpg

Universitätsrektorin Schücking, Ministerpräsident Tillich, Wirtschaftsbürgermeister Albrecht und Oberbürgermeister Jung beim Festakt zehn Jahre Bio City.

Quelle: dpa

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) bezeichnete Biotechnologie als branchenübergreifenden Wachstumstreiber. Sie strahle längst auf andere Bereiche wie Informatik, Umwelttechnik, Chemie oder Mikroelektronik aus. "Auch dank des Innovationszentrums Bio City hat es Sachsen geschafft, innerhalb von zehn Jahren unter die ersten fünf Biotechnologie-Regionen in Deutschland zu kommen", sagte Tillich während des Festakts.

Die Erfolge der Universität Leipzig innerhalb der Bio City hob Rektorin Beate Schücking hervor. So habe das universitäre Biotechnologisch-Biomedizinische Zentrum (BBZ) in den vergangenen zehn Jahren die lebenswissenschaftliche Forschung maßgeblich vorangebracht. Exemplarisch sei dafür die Entwicklung neuer, chip-basierter Verfahren zur Erforschung der Alzheimer-Krankheit oder Krebs. Aktuell arbeiten im BBZ 46 Forscher aus sechs Fakultäten interdisziplinär an der angewandten und grundlegenden Lebenswissenschaft.

dpa/chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr