Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Forscher treffen Nobelpreisträger – 20.000 Bewerber für 600 Plätze

Leipziger Forscher treffen Nobelpreisträger – 20.000 Bewerber für 600 Plätze

Drei Nachwuchswissenschaftler der Universität Leipzig reisen Ende des Monats nach Lindau am Bodensee, um an der dortigen Nobelpreisträgertagung teilzunehmen. Die Leipziger Akademiker zählen damit zu einer Delegation von rund 600 jungen Forschern aus aller Welt, denen diese Ehre zuteil wird, wie die Alma Mater mitteilte.

Voriger Artikel
Immer mehr männliche Erzieher in Sachsens Kindertagesstätten
Nächster Artikel
Leipziger HTWK entscheidet sich gegen Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer

Harald Kroto (Nobelpreis für Chemie 1996) hält einen Vortrag beim Nobelpreiträgertreffen 2012.

Quelle: R. Schultes Lindau Nobel Laureate Meeting

Leipzig. In Lindau werden 35 Nobelpreisträger erwartet.

Die drei Leipziger setzten sich in einer Auswahl von rund 20.000 Bewerbern weltweit durch. „Mich interessiert, wie die Nobelpreisträger mit Rückschlägen umgegangen sind, denen sie in ihrem Forscherleben sicherlich häufig ausgesetzt waren“, sagte vor ihrer Abreise Wilma Neumann, eine der drei Teilnehmer aus Leipzig. Neumann promoviert derzeit zur Entwicklung neuer, metallhaltiger Medikamente zur Behandlung von Tumoren in der Chemotherapie. Zudem wolle sie die Menschen kennenlernen, die sich hinter dem Titel Nobelpreisträger verbergen.

Die Medizinerin wird begleitet von Sascha Jähnigen und Yorck Mohr. Jähnigen absolviert ein Masterstudium in der Messestadt und forscht in seiner Abschlussarbeit momentan zur molekularen Struktur von Wasser. Mohr verfasste vergangenes Jahr eine preisgekrönte Bachelorarbeit zu einem Thema aus dem Bereich der supramolekularen Chemie.

An der Tagung in Lindau, die zum 63. Mal stattfindet, werden beispielsweise auch die deutschen Nobelpreisträger Gerhard Ertl (2007, Chemie), Theodor Hänsch (2005, Physik) und Robert Huber (1988, Chemie) teilnehmen.

phpTXMzGb20130624192730.jpg

Dudley Herschbach (Nobelpreisträger für Chemie 1986) führt eine Diskussion mit jungen Forschern beim letztjährigen Nobelpreisträgertreffen.

Quelle: R. Schultes Lindau Nobel Laureate Meeting

Von Sonntag, den 30. Juni, bis zum 5. Juli stehen bei dem Treffen zahlreiche Lesungen und Diskussionen, aber auch gemeinsame Freizeitunternehmungen auf dem Programm. Ziel ist ein generationenübergreifender Austausch von Wissen, Ideen und Erfahrungen sowie der Aufbau von Netzwerken.

ala

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr