Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Leipziger Museum für Musikinstrumente hat neuen Chef
Leipzig Bildung Leipziger Museum für Musikinstrumente hat neuen Chef
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 08.11.2016
Prof. Dr. Josef Focht ist neuer Leiter des Museums für Musikinstrumente der Universität Leipzig. Quelle: Universität Leipzig
Anzeige
Leipzig

Fontana ist in den Ruhestand gegangen.

An der Universität lehrt der 53-jährige Focht in der Musikwissenschaft Geschichte, Herstellung und Handel alter und neuer Musikinstrumente. Das Museum gilt als eine der größten Sammlungen der Welt. Es beherbergt historische Musikinstrumente aus fünf Jahrhunderten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jeder große Erfinder hat mal klein angefangen. Und deshalb gibt die Messe Modell-Hobby-Spiel Anfang Oktober mit dem Deutschen Kinder-Erfindertag jungen Tüftlern und ihren Ideen die Chance, ganz groß rauszukommen.

12.08.2014

Im Antikenmuseum der Universität Leipzig wird ab sofort ein hundert Jahre alter Gipsabdruck vom Titusbogen auf dem Forum Romanum in Rom restauriert. Mit einer Größe von etwa vier mal zwei Metern ist das Relief besonders beeindruckend, teilte die Hochschule am Donnerstag mit.

11.10.2016

Der Leipziger Universitätsprofessor Ulrich Hegerl vom Bündnis gegen Depressionen engagiert sich für das Ehrenamt in Deutschland. Zusammen mit zwei weiteren Persönlichkeiten ernannte ihn Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) am Mittwoch zum „Engagement-Botschafter 2014“.

06.08.2014
Anzeige