Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Tierärztekongress verzeichnet 60 Prozent Teilnehmerwachstum

Leipziger Tierärztekongress verzeichnet 60 Prozent Teilnehmerwachstum

Parallel zur Messe Partner Pferd nehmen vom 21. bis 23. Januar rund 2700 Tierärzte und tiermedizinische Fachangestellte am 5. Leipziger Tierärztekongress auf dem Messegelände teil - 60 Prozent mehr als noch im Vorjahr. Zudem zeigt vom 22. Januar an eine zweitägige Ausstellung auf 5000 Quadratmetern Produkte und Ausrüstungen für die Tierarzt-Praxis.

Leipzig. 330 Referenten haben sich für den Kongress angekündigt, mehr als 400 Vorträge wollen sie halten. Zu Beginn steht die Auftaktveranstaltung unter dem Motto: „Wer heilt, hat Recht?" Dabei soll das „Spannungsfeld zwischen alternativen Methoden und der evidenzbasierten Tiermedizin" angesprochen werden, so die Veranstalter. „Der Kongress wird sicher dazu beitragen, dass sich die Diskussion auf einigen Gebieten der Veterinärmedizin stärker an wissenschaftlichen Erkenntnissen orientiert und insgesamt versachlicht", so der Kongresspräsident Gotthold Gäbel von der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig. Neben Heimtieren wie Hunden und Katzen umfasst das Themenspektrum auch Nutztiere wie Geflügel und Schweine - oder auch Pferde, bei denen das Thema orthopädische Probleme einen Schwerpunkt bilden soll. Angeboten wird auch ein Seminar zum Hufbeschlag, das sich sowohl an Tierärzte als auch an Hufschmiede richtet. Die Erwartungen an den tierärztlichen Berufsstand erschöpften sich nicht in der Prophylaxe und Behandlung von Krankheiten, sagte Mecklenburg-Vorpommerns Agrarminister Till Backhaus (SPD) laut einer Mitteilung zur Eröffnung,. Tierärztliches Wissen sei auch gefragt, um Haltung, Pflege und genetisches Leistungsvermögen bestmöglich aufeinander abzustimmen. Mecklenburg-Vorpommern hat in diesem Jahr die Schirmherrschaft über den Kongress. Veranstalter sind die Universität Leipzig, die fünf ostdeutschen Tierärztekammern und die Messe Leipzig.

Zum Auftakt wurde zudem zum dritten Mal der Innovationspreis für Tiermedizin vergeben. Die mit 2500 Euro dotierte Ehrung ging an den Wissenschaftler Thomas Alter von der Freien Universität Berlin für seine Forschungen auf dem Feld der bakteriell verursachten Lebensmittelinfektionen.

jap / dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr