Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Wissenschaftspreis für Beck-Sickinger und Rudersdorf

Doppelte Ehre Leipziger Wissenschaftspreis für Beck-Sickinger und Rudersdorf

Annette Beck-Sickinger und Manfred Rudersdorf sind am Freitagnachmittag im Alten Rathaus mit dem Leipziger Wissenschaftspreis ausgezeichnet worden. Die Ehrung wurde erstmals doppelt vergeben.

Die beiden Ausgezeichneten, Annette Beck-Sickinger und Manfred Rudersdorf, mit Oberbürgermeister Burkhard Jung (M.) bei der Verleihung des Leipziger Wissenschaftspreises.

Quelle: Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig

Leipzig. Der Leipziger Wissenschaftspreis ist in diesem Jahr gleich doppelt vergeben worden. Wie Kommune und Universität mitteilten, wurden die beiden Hochschul-Professoren Annette Beck-Sickinger und Manfred Rudersdorf am Freitag im Alten Rathaus mit der renommierten Auszeichnung geehrt. Das Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro werde aufgeteilt, hieß es.

Mit dem Leipziger Wissenschaftspreis werden seit 2001 Forscher geehrt, deren Arbeit nach Ansicht der Jury höchsten wissenschaftlichen Ansprüchen genügt und die den Ruf der Messestadt als Ort der Wissenschaften national und international festigen. „Diese Preisverleihung spricht von der Exzellenz, die in Leipzig in den Natur und Geisteswissenschaften vorhanden ist“, sagte Oberbürgermeister Burkhard Jungs (SPD) am Freitag zum Festakt im Alten Rathaus.

Forschung zur Uni-Geschichte und Tumortherapie

Preisträgerin Annette Beck-Sickinger ist Professorin für Bioorganische Chemie und Biochemie an der Uni Leipzig. Sie hat „wesentliche Beiträge zur Erforschung der Peptid-Protein-Interaktionen geleistet“, so die Begründung der Preis-Jury. Ihre Errungenschaften finden auch in der Schmerzforschung und in der Tumortherapie sowie Diagnostik ihre Anwendung.

Manfred Rudersdorf ist Professor für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Uni Leipzig. Schwerpunkte seine Arbeit sind die Fürstenherrschaften im Jahrhundert der Reformation und die Spannungen zwischen orthodoxem Luthertum und Humanismus. In den vergangenen Jahren befasste sich Rudersdorf auch mit der Hochschulgeschichte und war dabei maßgeblich am mehr als 5.000 Seiten starken Sammelband zur Geschichte der Uni Leipzig verantwortlich.

Bisherige Preisträger beim seit 2001 verliehenen Leipziger Wissenschaftspreis waren das Leipniz-Institut für Länderkunde, Svante Pääbo (Max-Planck-Institut), Jürgen Haase (Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung), Frank Zöllner (Institut für Kunstgeschichte), Marius Grundmann (Institut für Experimentelle Physik) und Dan Diner (Hebräische Uni Jerusalem).

Von mpu

Uni Leipzig 51.339695 12.373075
Uni Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
LVZ-Reportage zu Crystal Meth in Sachsen

Die große Multimedia-Reportage berichtet über Crystal-Abhängige, Suchtberater und Drogenfahnder. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr