Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Lene-Voigt-Schule in Leipzig-Lößnig soll für 2,67 Millionen Euro saniert werden
Leipzig Bildung Lene-Voigt-Schule in Leipzig-Lößnig soll für 2,67 Millionen Euro saniert werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:27 08.11.2011
Lene-Voigt-Schule und Wilhelm-Ostwaldgymnasium in Leipzig (Archivbild). Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

n. Weiterhin wird das Dach der Schule saniert und ebenfalls gedämmt. Auch die Außenanlagen werden umgestaltet. Baubürgermeister Martin zur Nedden (SPD) begrüßt, dass mit der geplanten Sanierung Barrierefreiheit und Energieeffizienz der Schule verbessert werden können.

Die Kosten für die Baumaßnahmen belaufen sich auf etwa 2,67 Millionen Euro. Aus dem Förderprogramm Schulhausbau soll dem Projekt etwa eine Million Euro zufließen. In Abhängigkeit von der Fördermittelzusage können die Bauarbeiten im Sommer 2012 beginnen.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Ägyptische Museum der Universität Leipzig widmet seinem Namensgeber Prof. Georg Steindorff (1861-1951) eine Sonderausstellung und ein Festkolloquium. Anlass ist der 150. Geburtstag Steindorffs am 12. November.

11.10.2016

Die Rektorin der Universität Leipzig, Beate Schücking, ist zur neuen Vorsitzenden der Landesrektorenkonferenz Sachsen gewählt worden. Sie trete das Amt zum 1. Dezember an, teilte die Uni am Montag mit.

07.11.2011

Die Gewinner des diesjährigen Studienpreises der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) in Leipzig sind am Dienstag bekannt gegeben worden. Die Auszeichnungen und damit verbundenen Stipendien gingen an einen Studenten der Malerei und Grafik, zwei Fotografie-Studentinnen sowie einen angehenden Designer für Buchkunst und Grafik.

02.11.2011
Anzeige