Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Neue Anlage in Leipziger Veterinärmedizin: Tiere können in Bewegung geröngt werden
Leipzig Bildung Neue Anlage in Leipziger Veterinärmedizin: Tiere können in Bewegung geröngt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:41 03.02.2014
Neue Anlage: Röntgenaufnahmen von großen Tieren in Bewegung in Verterinärmedizin Leipzig. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand
Anzeige
Leipzig

Damit sei es möglich, Hochgeschwindigkeits-Röntgenfilme von Tieren in Bewegung anzufertigen.

Das neue Gerät sei zudem auch für größere Tiere wie zum Beispiel Pferde, Rinder oder Schweine geeignet.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine wachsende Zahl Ratsuchender etwa in puncto Coming out, eine steigende Nachfrage in Schulen für seine Aufklärungarbeit - das gehört zur erfolgreichen Bilanz, die der Leipziger Verein Rosa Linde am Sonntag bei seinem Neujahrsempfang zog.

02.02.2014

Zur Uni mit Bus und Bahn? In der Stadt mit dem Fahrrad unterwegs? Mehr als 28.000 Uni-Studenten sind aufgerufen, sich per Online-Befragung zum Leipziger Semesterticket-Modell zu positionieren.

31.01.2014

Essen ist fertig! Aber noch nicht ganz so, wie es sein soll. Der Zander war zu lange in der Pfanne und zerfällt, die Kartoffelsuppe könnte einen Hauch mehr Salz vertragen, insgesamt hat das Team zu viel Zeit gebraucht - zwei Stunden statt der geplanten 90 Minuten.

29.01.2014
Anzeige