Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Neun sächsische Schulen erhalten Qualitätssiegel für gute Berufsorientierung
Leipzig Bildung Neun sächsische Schulen erhalten Qualitätssiegel für gute Berufsorientierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:52 03.12.2012
Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth (parteilos) hat am Montag neun Schulen ausgezeichnet. Quelle: Andreas Döring
Leipzig

„Die ausgezeichneten Schulen und deren Lehrer begleiten ihre Schüler in vorbildlicher Art und Weise auf dem Weg ins Berufsleben", sagte die Ministerin bei der feierlichen Übergabe in Leipzig. Aus der Messestadt wurde keine Bildungseinrichtung prämiert.

Das Qualitätssiegel wird bereits zum sechsten Mal verliehen. Zu den ausgezeichneten Bildungseinrichtungen gehören in diesem Jahr vier Förderschulen, vier Mittelschulen und ein Gymnasium. „Ich freue mich ganz besonders, dass sechs Schulen ihr Siegel erfolgreich verteidigt haben. Das zeigt die Kontinuität und hohe Qualität der Berufsorientierung in Sachsen, die immer weiter Schule macht“, betonte Kurth.

Insgesamt tragen nun 69 Schulen (53 Mittelschulen, zehn Förderschulen, sechs Gymnasien) dieses Zertifikat, welches fünf Jahre seine Gültigkeit behält. Nach dieser Frist müssen sich die Schulen um eine neue Zertifizierung bewerben.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Singen Thomaner anders, wenn Mädchen im Publikum sitzen? Dieser Frage gehen derzeit Forscher des Leipziger Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften nach.

03.12.2012

Was lange währt, wird endlich gut: 600 Jahre hat es gedauert, nun ist die Zusammenarbeit zwischen Universität und Stadt Leipzig offiziell besiegelt. Zum Dies academicus und 603. Geburtstag der Alma Mater unterzeichneten Rektorin Beate Schücking und Oberbürgermeister Burkhard Jung am Montag eine Kooperationsvereinbarung von Universität und Stadtverwaltung.

03.12.2012

Am Freitag und Samstag treffen sich über 400 Augenärzte und Augenarzthelferinnen in Leipzig zur Jahrestagung der Sächsischen Augenärztlichen Gesellschaft. Vorsitzender der Tagung ist in diesem Jahr der Direktor der Klinik für Augenheilkunde, Peter Wiedemann, teilte das Universitätsklinikum Leipzig am Freitag mit.

30.11.2012