Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Nichtraucher-Wettbewerb für Schüler in Sachsen geht in eine neue Runde
Leipzig Bildung Nichtraucher-Wettbewerb für Schüler in Sachsen geht in eine neue Runde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:41 19.10.2012
Der Nichtraucher-Wettbewerb „Be Smart - Don’t Start“ geht in Sachsen in eine neue Runde. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Die Schüler verpflichten sich für mehr als fünf Monate vertraglich zur Abstinenz, ein Mal pro Woche müssen sie dann Farbe bekennen.

Im vergangenen Schuljahr haben im Freistaat knapp 4300 Schüler aus 184 Klassen dem blauen Dunst erfolgreich widerstanden. Der Wettbewerb soll an Schulen für das Nichtrauchen werben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fünfzig Medizinstudenten können sich zum laufenden Wintersemester durch das Programm „Studienbeihilfe“ fördern lassen. Wie das Sächsische Sozialministerium am Mittwoch mitteilte, richtet sich die Förderung an Studierende ab dem dritten Studienjahr, welche das „Physikum“ bereits abgelegt haben.

17.10.2012

Die Universität Leipzig und die Ontras - VNG Gastransport GmbH werden in den kommenden zwei Jahren kooperieren. Wie die Hochschule mitteilte, unterzeichneten Uni-Rektorin Beate Schücking und Ralph Bahke, Geschäftsführer der Ontras, am Mittwoch einen dementsprechenden Vertrag.

17.10.2012

Die Uni Leipzig gehört seit Freitag dem neu gegründeten Verbund German U15 an. Wie die Hochschule am Montag mitteilte, wollen 15 große deutsche Volluniversitäten damit ihre Kräfte bündeln und sich für bessere Bedingungen in Wissenschaft, Forschung und Lehre stark machen.

15.10.2012
Anzeige