Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nikotinpflaster zur Behandlung von Parkinson: Leipziger Uni-Klinik sucht Studienteilnehmer

Nikotinpflaster zur Behandlung von Parkinson: Leipziger Uni-Klinik sucht Studienteilnehmer

Die Krankheit Parkinson lässt sich bisher nicht heilen oder aufhalten. Deshalb untersuchen Forscher, darunter auch Neurologen des Uniklinikums Leipzig, eine neue Behandlungsmethode.

Voriger Artikel
Sachsen fördert neue Schülerzeitungen mit 250 Euro - Bewerbung bis 31. Januar möglich
Nächster Artikel
Verfassungsgerichtshof in Leipzig weist Klage gegen Hochschulgesetz ab

Blick auf das Uniklinikum Leipzig in der Liebigstraße.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Die Wissenschaftler wollen herausfinden, ob Nikotinpflaster die Nervenerkrankung beeinflussen, und suchen noch Teilnehmer für eine Studie.  

„Es ist wichtig, dass die Patienten sich in einem frühen Stadium befinden und noch keine Behandlung begonnen hat, damit wir bei Null starten können", erklärt Professor Joseph Claßen, Direktor der Uni-Klinik für Neurologie und Leiter der Leipziger Studiengruppe. Elf Zentren in Deutschland und weitere Kliniken in den USA beteiligen sich an der Untersuchung, in der etwa 150 Parkinsonpatienten über ein Jahr beobachtet werden sollen.

Ziel der Wissenschaftler ist es, einen Weg zu finden, um das Fortschreiten der Parkinsonerkrankung aufzuhalten. Bei der Studie erhalten die Probanden täglich ein Nikotinpflaster, eine Vergleichsgruppe ein Placebo-Pflaster. Bei regelmäßigen

Kontrolluntersuchungen wird anhand der Beweglichkeit geprüft, ob sich die Erkrankung abbremsen lässt.

Der Ansatz basiert auf der Beobachtung, dass Raucher trotz der auch bei ihnen eintretenden negativen Wirkungen des Rauchens besser vor Parkinson geschützt sind und somit deutlich seltener daran erkranken, teilte die Leipziger Uni-Klinik mit.

Ansprechpartner für Interessenten der Studie ist Jost-Julian Rumpf von der Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Leipzig. Er ist telefonisch unter (0341) 972 42 41 oder per Mail jost-julian.rumpf@medizin.uni-leipzig.de zu erreichen.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr