Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Ostdeutschlands größte Gründerveranstaltung durch OBM Jung eröffnet
Leipzig Bildung Ostdeutschlands größte Gründerveranstaltung durch OBM Jung eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:19 15.06.2016
(v.r.n.l.) Andreas Pinkwart (Rektor der HHL), Helga Rübsamen-Schaeff (Vorsitzende des wissenschaftlichen Beirats der AiCuris Anti-infective Cures GmbH), Burkhard Jung, Julia Derndinger (Serien-Gründerin und Gründercoach) sowie Detlev Riesner (Mitgründer und ehem. Aufsichtsratsvorsitzender der Qiagen AG) Quelle: HHL
Anzeige
Leipzig

An der Handelshochschule Leipzig (HHL) hat am Mittwoch der dritte „International Investors Day“ begonnen. Oberbürgermeister Burkhard Jung erklärte in seiner Eröffnungsrede: „Leipzig wächst unaufhörlich und erlebt eine neue Gründerzeit. Veranstaltungen wie diese aber auch andere Institutionen und die verschiedenen Hochschulen schaffen ein starkes Umfeld für Startups.“

An der HHL Leipzig Graduate School of Management werden rund 200 Teilnehmer aus dem In- und Ausland erwartet. Gründer, Unternehmensvertreter und Investoren wollen in der Messestadt im Rahmen verschiedener Panels zu den Chancen, Möglichkeiten und Konsequenzen der Digitalisierung diskutieren. Schwerpunkthemen sind in diesem Jahr die Bereiche e-health, e-Education, Industrie 4.0 und Bio-Ökonomie.

Zusätzlich wartet die Veranstaltung mit Expertenvorträgen auf. HHL-Rektor Andreas Pinkwart zufolge hat sich der „International Investors Day“ zu dem wichtigsten Investorentreffen in Mitteldeutschland entwickelt und zähle zu den Leuchtturm-Veranstaltungen für Gründer- und Wachstumsfinanzierung in der Region.

„Die Digitalisierung bietet neue Chancen für neue Unternehmen und fordert zugleich die bestehenden Firmen massiv heraus. Gewinnen werden jene, die besonders schnell und gut vernetzt sind“, so Pinkwart. Im Rahmen des Events findet auch ein zweistufiger Wettbewerb für angehende Gründer statt.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gemeinsames Lernen bis zur zehnten Klasse: Die Nachbarschaftsschule in Leipzig praktiziert das mit Erfolg seit 25 Jahren. Mehr als die Hälfte der Absolventen strebt das Abi an. Trotzdem gilt die „NaSch“ immer noch als Schulversuch.

14.06.2016

Am Mittwoch startet wieder das Campusfest, Leipzigs beliebtestes Studentenfestival. Headliner sind unter anderem Romano, Turbostaat und Fatoni, daneben gibt es Sportwettbewerbe und politische Workshops.

07.06.2016

Neuerdings lagern im Flur vor den Büroräumen des Studentenrates Gemüse und Hülsenfrüchte. Das Ökologie-Referat und die Foodsharing-Gruppe Leipzig haben einen Platz zur Rettung von Lebensmitteln geschaffen, an dem sich jeder nach Herzenslust bedienen kann.

12.06.2016
Anzeige