Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Paunsdorfer Schüler radeln 24 Stunden auf der Rennbahn
Leipzig Bildung Paunsdorfer Schüler radeln 24 Stunden auf der Rennbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 19.05.2015
Sportliches Finale: Die Klasse 10b der Oberschule Paunsdorf startet vorm Realschulabschluss noch einmal durch. Quelle: André Kempner

Die insgesamt 20 Teilnehmer haben sich die Idee im Rahmen ihrer Prüfungsvorbereitungen erdacht und selbstständig umgesetzt. Mit dem Projekt sollen das Selbstvertrauen der Absolventen gestärkt und die Leistungen in den bevorstehenden Prüfungen verbessert werden.

Die Schulsozialarbeiterin Annegret Narr ist begeistert: "Die Schüler haben sich in den letzten Wochen richtig ins Zeug gelegt. Sie haben Sponsoren akquiriert, Zeitpläne geschrieben und sich um die Organisation vor Ort gekümmert."

Tom Böhm und Martin Kliemchen übernehmen die erste Strecke. Respekt vor der Aufgabe haben die Jugendlichen: "Die Nacht macht uns schon ein bisschen Angst. Dann wird's richtig anstrengend." Eine Tag- und eine Nachtschicht müssen die Teilnehmer übernehmen.

Zum Ausruhen haben Eltern und Lehrer im angrenzenden Gebäude ein Matratzenlager und eine Versorgungsstation eingerichtet. "Die Kälte und die Langeweile werden noch eine Herausforderung", sagt Annegret Narr. Dann geht's getreu dem Motto der Schüler: "Können wir das? Wollen wir das? - Egal, wir schaffen das."

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 07.11.2013
Ott, Katharina

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jüngst feierte er seinen 85. Geburtstag, gestern gab es an der Volkshochschule für das Leipziger Bildungs(bürger)-Urgestein Heinz Lohse einen angemessenen Festakt nachgereicht.

19.05.2015

Zoo-Direktor Jörg Junhold wird Honorarprofessor der Universität Leipzig in der tiermedizinischen Fakultät. Wie die Alma Mater am Mittwoch mitteilte, wird Junhold am 12. November seine Antrittsrede auf dem Campus an den Tierkliniken halten.

06.11.2013

Das nach der Wende neugegründete Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig feiert am kommenden Wochenende sein 20-jähriges Bestehen. Wie die Hochschule mitteilte, soll der Geburtstag am Freitag mit einem Festakt in der Bibliotheca Albertina und einer anschließenden Ausstellungseröffnung eingeläutet werden.

05.11.2013
Anzeige