Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsen stellt 300 Lehrer zum neuen Schulhalbjahr ein – Grüne üben Kritik

Sachsen stellt 300 Lehrer zum neuen Schulhalbjahr ein – Grüne üben Kritik

Sachsen hat zu Beginn des neuen Schulhalbjahres 300 Lehrer neu und unbefristet eingestellt. Das seien doppelt so viele wie im Jahr zuvor, teilte die Sächsische Bildungsagentur (SBA) am Freitag mit.

Voriger Artikel
Paulinum der Uni Leipzig wird 2015 nicht fertig – Eröffnungstermin zu Ostern erneut geplatzt
Nächster Artikel
Dauerausstellung im Neuen Augusteum - Umzug von "Arbeiterklasse und Intelligenz"

Sachsen hat zum Sommerhalbjahr neue Lehrer eingestellt.

Quelle: Franziska Gabbert

Dresden. Für die 300 Stellen gingen laut SBA rund 880 Bewerbungen ein. Erstmals wurden ausschließlich unbefristete Verträge angeboten, wie SBA-Direktor Bela Belafi erklärte. Diese seien von den Bewerbern deutlich besser angenommen worden.

Mit 92 Stellen wurden die meisten Lehrer an Grundschulen eingestellt, 70 Lehrer sind für Oberschulen, 56 für Gymnasien vorgesehen. Förderschulen bekommen 51 neue Lehrer, berufsbildende Schulen 31 Stellen. 73 neue Lehrkräfte arbeiten nun in der Regionalstelle Leipzig.

Die Grünen kritisierten, dass zum Schuljahresbeginn 2014/2015 zahlreiche Lehrer fachfremd unterrichteten oder keine entsprechende Lehrerausbildung hätten. Grünen-Abgeordnete Petra Zais sprach von „eigenwilligen Personalmaßnahmen“. So seien im Vorjahr 165 Bewerber ohne entsprechende Lehrerausbildung eingestellt worden.

Das Kultusministerium betonte, dass darunter allein 87 Lehrer seien, die ihre Ausbildung zu DDR-Zeiten abgeschlossen hätten. Das seien ausgebildete Lehrer, wenn auch nicht nach „neuem Recht“, das seit 1990 greife, erklärte ein Ministeriumssprecher. Zudem gebe es pädagogische Hilfen an Förderschulen und Spezialisten wie Maschinenbauingenieure, die an Berufsschulen unterrichten - ohne Lehrerausbildung. „Wir sind auf diese Fachkräfte angewiesen.“

Laut den Grünen werden im aktuellen Schuljahr zudem 384 Lehrer in fremden Fächern oder Schularten eingesetzt. Daran wird sich nach Einschätzung des Ministeriums vorerst nichts ändern, weil es zu viele Absolventen für Fächerkombinationen wie Deutsch/Sport und das Lehramt an Gymnasien gebe. „Wir brauchen aber Lehrer an den Grundschulen, Förderschulen und für naturwissenschaftliche Fächer“, erklärte der Ministeriumssprecher.

lvz/agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr