Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Selbstheilung fördern: Millionenförderung für Leipziger Forschungszentrum
Leipzig Bildung Selbstheilung fördern: Millionenförderung für Leipziger Forschungszentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 24.03.2011
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Im TRM wird an Methoden geforscht, Krankheiten durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Menschen zu heilen. Teil dieser sogenannten regenerativen Medizin ist es auch, menschliches Gewebe im Labor zu züchten und in geschädigtes Gewebe des Patienten einzusetzen.

Das Bundesforschungsministerium fördert das Forschungszentrum nach Angaben eines Ministeriumssprechers mit 15 Millionen Euro, das Land Sachsen gebe weitere fünf Millionen Euro. Das TRM ist Teil der Leipziger Bio City.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neues beim Thema HIV oder Infektionen durch Haustieren – das sind nur einige Themen, die bei einem Doppelkongress in Leipzig von rund 400 Medizinern diskutiert werden.

23.03.2011

Es sind Sofaecken, Gebäudefassaden oder Baumstämme. Die Fotografien Heidi Speckers sind minimalistisch und intensiv zugleich. Zu Beginn des Sommersemesters erhält die Niedersächsin aus Damme einen Ruf an die Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) Leipzig.

22.03.2011

Das Studium universale an der Universität Leipzig steht im Sommersemester unter dem Thema „Heimat". In zwölf Veranstaltungen werden sich Philosophen, Kultur- und Medienwissenschaftler sowie Biologen mit der Frage beschäftigen, was sich hinter dem Begriff verbirgt und wie altes und neues Verständnis davon nebeneinander existieren.

21.03.2011
Anzeige