Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Sexwillige Bonobo-Weibchen gewinnen oft Konflikte mit Männchen
Leipzig Bildung Sexwillige Bonobo-Weibchen gewinnen oft Konflikte mit Männchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 15.07.2013
Sexwillige Bonobo-Weibchen gehen in Konflikten mit Männchen häufig als Siegerinnen hervor. Quelle: Zoo Leipzig
Anzeige
Leipzig

Auch bei Auseinandersetzungen, bei denen die Männchen den Nachwuchs angreifen, gewinnen die Weibchen häufig. „Weibliche Dominanz über Männchen ist bei Säugetieren ein seltenes Phänomen. Bonobos scheinen zu diesen Ausnahmen zu gehören“, heißt es in einer Mitteilung des Instituts vom Montag.

Die zu den Menschenaffen gehörenden Bonobos leben südlich des Kongos in der Demokratischen Republik Kongo. Die Wissenschaftler untersuchten zwischengeschlechtliche Streitereien in einer wildlebenden Bonobo-Gruppe nahe des Salonga Nationalparks. Sie fanden heraus, dass einige Weibchen die höchsten Ränge einnehmen - und dass es nicht weibliche Allianzen sind, mit denen die Bonobo-„Damen“ Konflikte gewinnen können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Junge Leipziger genießen ihre Ferien. Und denken nicht ans neue Schuljahr. Bei einigen Fünftklässlern ist jedoch unklar, wo sie ab August lernen. Hintergrund: Leipzigs Gymnasien sind überfüllt.

14.07.2013

100 Jahre Meteorologie an Leipzigs Uni: Wenn am kommenden Donnerstag auf dem Campus am Augustusplatz aus diesem Anlass ein Festkolloquium über die Bühne geht, dann gibt es in Vorträgen nicht nur Spannendes zur Wolkenphysik in Superzellen-Gewittern oder zur Grenzschichtforschung in der Atmosphäre - auch die Historie lebt auf.

12.07.2013

Der Rohbau des neuen Instituts- und Laborgebäudes der Fakultät Maschinenbau und Elektrotechnik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) ist fertig.

12.07.2013
Anzeige