Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sinkende Bewerberzahlen: Sachsens Polizei wirbt mit Schülerpraktika um Absolventen

Sinkende Bewerberzahlen: Sachsens Polizei wirbt mit Schülerpraktika um Absolventen

Der sächsischen Polizei geht der Nachwuchs aus. Auch die Behörde kämpft um die cleversten Köpfe an den Schulen. Um den sinkenden Bewerberzahlen im mittleren und gehobenen Dienst entgegenzuwirken, können Schüler ab 2014 auch Praktika bei den Ordnungshütern absolvieren.

Voriger Artikel
Leipziger Forscher: Sibirische Neandertaler betrieben Inzest
Nächster Artikel
Wissenschaftler der Universität Leipzig entschlüsseln Genom der Zuckerrübe

Auch so kann der Polizei-Alltag aussehen: Statt im Streifenwagen sind die Leipziger Beamten auf dem Dienstfahrrad unterwegs.

Quelle: dpa

Leipzig. Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Noch 2011 bewarben sich 4155 Schulabgänger um einen Ausbildungsplatz für den mittleren Dienst bei Sachsens Polizei. 2013 waren es lediglich 2717 Bewerber. Auch im gehobenen Dienst, der ein Studium voraussetzt, sieht die Situation düster aus. Interessierten sich 2011 noch 2522 junge Menschen für die Ausbildung, haben sich für das kommende Jahr gerade noch 1656 Abgänger gemeldet.

Der demografische Wandel und die damit einhergehenden Schülerzahlen sind ein Faktor, der zu sinkenden Bewerberzahlen beiträgt. Zumal die Lehrstellensituation auf dem sächsischen Arbeitsmarkt nicht mehr so prekär ist, wie noch vor einigen Jahren. „Wie auch andere wirbt die sächsische Polizei um junge Leute“, erklärte Landespolizeipräsident Rainer Kann am Mittwoch.

Um potenzielle Bewerber frühzeitig für eine Laufbahn bei der Polizei zu gewinnen, verstärkt die Behörde ihre Werbeaktivitäten. „Mit dem Auswahlteam sind wir auf Berufsmärkten und Ausbildungsmessen präsent“, verriet Silvaine Reiche, die Leiterin des Auswahlteams. „In den einzelnen Polizeidirektionen gibt es Berufsberater. Sie sind die Ansprechpartner für die Bewerber direkt vor Ort.“ Um die Schüler noch früher zu begeistern, sollen nun auch zweiwöchige Schulpraktika bei der Polizei abgeleistet werden können. Bislang war das nicht möglich.

Das Angebot richtet sich an Schüler von Gymnasien und Oberschulen – den früheren Mittelschulen – in Klassenstufe 8. Während der zehn Tage können die Jugendlichen mit auf Streifenfahrt gehen, die Aufnahme von Verkehrsunfällen oder Ermittlungen oder Kriminalpolizei begleiten. Jede der fünf sächsischen Polizeidirektionen hat dafür ein eigenes Konzept aufgestellt.

„Für ein Praktikum sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich“, beruhigte Reiche potenzielle Bewerber, „Interesse am Polizeiberuf, Kommunikationsfreude - das ist uns wichtig.“ Vorstrafen dürften die Schüler jedoch keine haben. Die Bewerbungsunterlagen finden sich auf der Internetseite der sächsischen Polizei. Ausgefüllt müssten diese vom Klassenlehrer an die jeweilige Polizeidirektion gesandt werden. Diese prüfen dann eine Zulassung zum Praktikum.

Johannes Angermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr