Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Speiseversorgung auf Sparflamme - Mensen werden saniert

Speiseversorgung auf Sparflamme - Mensen werden saniert

Dabei macht die Versorgungseinrichtung am Peterssteinweg ab dem 21. Juli für mindestens acht Wochen ganz dicht, in der Mensa academica an der HTWK wird ab dem 24. Juli nur noch die Cafeteria von 10 bis 14 Uhr geöffnet sein und ein Snack-Angebot bereithalten.

Nach den Semesterferien soll es dort zwar wieder Mittagsmahlzeiten geben, "aber es wird wohl bis zum Jahresende dauern, ehe die Mensa wieder wie neu ist", sagte der zuständige Abteilungsleiter beim Studentenwerk, Uwe Kubaille. Rund 1,3 Millionen Euro fließen in die Runderneuerung der Mensa academica. 2003 war sie eingeweiht worden, mittlerweile ist das Glasdach undicht, die Kochtechnik verschlissen und der Fußboden schadhaft.

In der Mensa am Peterssteinweg, die 2008 nach umfangreicher Instandsetzung wiedereröffnet worden war, macht sich die neuerliche Sanierung wegen eines Wasserschadens erforderlich. Kubaile: "Da die komplette Kücheneinrichtung ausgebaut wird, müssen wir den Versorgungsbetrieb vorübergehend einstellen." Während der Schließperiode werde das Angebot in der Mensa am Campus Augustusplatz erweitert. Dort soll die Aktionstheke für Wok und Grill über die Semesterferien bestehen bleiben. Außerdem kommen auch vegane und vegetarische Gerichte auf die Speisekarte.

"Wir wissen, dass wir unseren Gästen im Zuge der Sanierungen einiges zumuten. Aber beide Maßnahmen sind dringend nötig und wir sind froh, dass wir sie jetzt in Angriff nehmen und dafür so weit wie möglich die Sommerpause nutzen können", erklärte die Geschäftsführerin des Studentenwerkes, Andrea Diekhof.

Wie berichtet, soll auch die marode Mensa an der Liebigstraße im medizinischen Viertel auf Vordermann gebracht werden. Der Freistaat hatte dafür jüngst grünes Licht gegeben. Der Baustart ist für das Frühjahr 2015 geplant. Im Sommer 2017 soll das derzeit nur im Erdgeschoss nutzbare Gebäude wieder intakt sein und nicht nur die Mensa beherbergen, sondern auch die Lernklinik und die Life-Science-Bibliothek. Auch diese Baumaßnahme hat Konsequenzen für die Speiseversorgung. Vorgesehen ist eine Interimsmensa für die Mediziner und Naturwissenschaftler, deren Standort aber noch nicht klar ist.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 12.07.2014
Mario Beck

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr