Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Studie: Junge Ostdeutsche sind weniger solidarisch als westdeutsche Kommilitonen
Leipzig Bildung Studie: Junge Ostdeutsche sind weniger solidarisch als westdeutsche Kommilitonen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 23.08.2011
Studenten im Hörsaal. Quelle: André Kempner
Anzeige
Magdeburg/Essen

Die Studie war vom britischen „Journal of Public Economics“ bereits am 28. Juni online veröffentlicht worden. Sie habe Ergebnisse einer ersten Untersuchung aus dem Jahr 1995 nahezu unverändert bestätigt.

Für die Untersuchung ließen die Forscher der Universitäten in Magdeburg und Essen insgesamt 144 Studenten aus Ost und West antreten. Jeder Teilnehmer konnte in einem Würfelspiel mit einer Wahrscheinlichkeit von zwei Dritteln einen Geldbetrag von damals zehn D-Mark und nun fünf Euro gewinnen. Zugleich mussten die Studenten angeben, wie viel sie im Falle eines Gewinns innerhalb einer anonymen Dreiergruppe an andere abgeben würden. Entsprechend hätten sie auch Geld kassiert, wenn sie selbst nicht gewinnen, aber andere in ihrer Gruppe ihnen etwas abgeben.

„Unser Experiment zeigt, dass der Solidaritäts-Unterschied zwischen Ost- und West-Deutschland sich binnen 20 Jahren nicht angenähert hat“, heißt es in der Studie. Dies sei umso erstaunlicher, als die Versuchspersonen kaum älter als 20 Jahre waren und damit praktisch ihr gesamtes bewusstes Leben im wiedervereinigten Deutschland verbracht hatten. Dies widerspreche auch Thesen, dass sich politische Werte innerhalb von 20 bis 40 Jahre annäherten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Ägyptische Museum der Universität Leipzig bekommt nach achtjähriger Restaurierung eine archäologische Kostbarkeit zurück. An diesem Freitag werde der Sarg des Beamten Seneb mit schwerem Gerät im Schaufenster des Museums aufgestellt, teilte die Universität am Dienstag mit.

16.02.2017

Der Buchsommer Sachsen stößt bei Kindern und Jugendlichen in Leipzig zunehmend auf Interesse.Der Buchsommer war am 7. Juli gestartet. Seither konnten Kinder und Jugendliche ab der 5. Klasse in den Städtischen Bibliotheken aus einer Auswahl drei Bücher mit nach Hause nehmen und während der Ferien lesen.

22.08.2011

Das Semesterticket für das Wintersemester 2011/12 wird ab sofort verkauft. Dies teilten die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) am Montag mit. Der Studenten-Fahrschein kostet für die Stadt Leipzig (Zone 110) 86 Euro und für das gesamte LVB-Netz 98 Euro.

22.08.2011
Anzeige