Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Studie aus Göttingen und Leipzig: Paviane sind genauso schlau wie Menschenaffen

Studie aus Göttingen und Leipzig: Paviane sind genauso schlau wie Menschenaffen

Paviane und Javaneraffen sind einer Studie zufolge in vielen Bereichen genauso schlau wie Menschenaffen. Sie haben ein genauso gutes räumliches Vorstellungsvermögen wie diese und können ebenso gut Mengen schätzen sowie Kausalzusammenhänge begreifen.

Voriger Artikel
Stadtwerke Leipzig bieten kostenloses Bewerbertraining – Ernstfall wird geprobt
Nächster Artikel
Öffnung erst im Sommer: Uni Leipzig räumt Verspätung bei Augusteum-Neubau ein

Ein Gorilla-Baby im Pongoland des Leipziger Zoos, das zusammen mit dem Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig entstanden ist.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Göttingen/Leipzig. Das zeigten drei Forscherinnen des Deutschen Primatenzentrums in Göttingen und eine Studie am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig.

Bei der sogenannten physikalischen Intelligenz, die Räume und Mengen erfasst, schnitten Paviane, Javaneraffen und Menschenaffen ähnlich gut ab wie Kleinkinder. „Die Intelligenz (der Affen) hängt offenbar nicht in erster Linie von der Verwandtschaft mit dem Menschen, sondern von der Umweltanpassung ab“, sagte die Erstautorin der Göttinger Studie, Vanessa Schmitt. Die Größe des Gehirns ist demnach für die Entwicklung der Denkfähigkeit nicht so entscheidend wie bislang angenommen.

Frühere Studien hatten gezeigt, dass Paviane und Javaneraffen ebenso wie Schimpansen und andere Menschenaffen in der sozialen Intelligenz den Kleinkindern jedoch unterlegen sind.

Alle Affen mussten Aufgaben lösen oder Hinweise verstehen, um an Futter zu kommen. Um die soziale Intelligenz zu testen, deuteten die Forscher zum Beispiel auf einen mit Rosinen gefüllten Becher - ein weiterer daneben war leer. Doch weder Menschenaffen noch Tieraffen verstanden diesen Fingerzeig. Kleinkinder hingegen begriffen die soziale Geste.

Beim Test der physikalische Intelligenz mussten die Affen auf einen komplizierten Weg ohne Hilfe an Futter gelangen. Diese Aufgabe bestanden sowohl Paviane und Javaneraffen als auch Menschenaffen. „Unsere Daten deuten darauf hin, dass die Grenze, die in der Forschung oft zwischen Menschenaffen und den übrigen Arten gezogen wird, vermutlich weniger deutlich ist, als angenommen“, erklärte Schmitt.

In der Göttinger Versuchsreihe wurden 13 Javaneraffen und 5 Paviane beobachtet. Sie ist im Fachmagazin „PLoS ONE“ veröffentlicht. Die Studienergebnisse mit den Menschenaffen hatte das Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig zuvor geliefert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr