Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Südfriedhof Leipzig: Schüler übernehmen Patenschaft für Hugo Licht-Grabmal

Südfriedhof Leipzig: Schüler übernehmen Patenschaft für Hugo Licht-Grabmal

„DENKmal voran: Wir sind KULTurell“ – unter diesem Motto haben sich heute Schüler der achten Klasse der Schule am Adler zusammen gefunden. Auf dem Südfriedhof haben sie die Patenschaft für das Grabmal des Architekten Hugo Licht übernommen.

Voriger Artikel
Leipziger Forscher: Älteste Hand weist auf neuen Urahnen des Menschen
Nächster Artikel
Tag der Tropenwälder: Leipziger Wissenschaftler untersuchen den Zustand der Regenwälder

Auf dem Südfriedhof haben Schüler die Patenschaft für das Hugo Licht-Grabmal übernommen.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Die Schule am Adler ist damit die erste Mittelschule Leipzigs, die sich mit solch einem Projekt beschäftigt. Die ursprüngliche Idee stammte von Restaurator Maik Schmidt und wurde in die Projektwoche integriert. „Das Thema Denkmalschutz interessiert uns. Außerdem verbringen wir so mehr Zeit in der Natur und lernen hier wirklich viel“, begründet Sophie, Schülern in der achten Klasse, ihre Motivation für das Projekt. „Außerdem war Hugo Licht Architekt unserer Schule und auch Gründer des Südfriedhofs. Diese Verbindung möchten wir erhalten“, ergänzt Mitschülerin Anni.

Die Pflege findet nur an den Wochenenden statt. Ein Jahr lang wechseln sich jetzt die Schüler ab, sodass sich immer drei bis vier Projektteilnehmer unter Begleitung von Schmidt und Heidler einem Denkmal widmen: „Bei der Pflege entfernen wir das Moos vom Grabstein und wollen die Schrift wieder lesbar machen“, sagt Annemarie, ebenfalls Schülerin der 8. Klasse.

„Mit diesem Projekt übernehmen die Schüler eine große Verantwortung. Außerdem ist es wichtig, Jugendliche an Denkmäler heranzubringen und auch für die Thematik Friedhof zu sensibilisieren“, sagt Heiko Rosenthal, Bürgermeister für Umwelt und Sport. Er überreichte den Schülern die Pflegepatenschaft in Form einer Urkunde.

Der Südfriedhof ist Leipzigs größte Friedhofsanlage und gilt zu den schönsten und größten Parkfriedhöfen in Deutschland. „Die Denkmäler auf dem Südfriedhof könnten jedoch auf jeden Fall mehr Pflege vertragen. Dabei sollte man vor allem auch an die kleineren Grabmäler denken, an denen man meistens nur vorbei geht“, sagt Rosenthal.

Ein genaues Konzept, welche Denkmäler als nächstes restauriert werden sollen, steht noch nicht fest. Doch der Grundstein wurde mit dem Projekt „DENKmal voran: Wir sind KULTurell“ nun gelegt.

Wer sich für dieses Projekt interessiert oder daran teilnehmen möchte, kann sich direkt bei Britta Heidler und Maik Schmidt melden: DENKmalvoranWirsindKULTurell@gmx.de

Vivian Degen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr