Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Tarifkonflikt: Urabstimmung in sächsischen Kitas und Horten zu unbefristeten Streiks
Leipzig Bildung Tarifkonflikt: Urabstimmung in sächsischen Kitas und Horten zu unbefristeten Streiks
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 22.04.2015
Aus den Warnstreiks könnten in Kitas und Horten in Sachsen bald unbefristete Streiks werden. Quelle: dpa
Anzeige
Radebeul

Das gab der Sächsische Erzieherverband am Mittwoch in Radebeul bekannt.

„Die Anforderungen an die Tätigkeiten in Kita und Horten sind in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen“, erklärte Simone Hagedorn, Mitglied der Verhandlungskommission. Die Ausbildung stelle hohe Anforderungen und betrage mittlerweile fünf Jahre. Die Erzieher erwarteten deshalb eine höhere Wertschätzung: „Das bedeutet im Klartext eine Eingruppierung in höhere Gehaltsgruppen.“

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einmal selber in der Manege stehen. Ein Kunststück zeigen. Dem Klatschen des Publikums lauschen. Auch wenn Zirkusse im Zeitalter von Freizeitparks und Computerspielen etwas an Glanz verloren haben - die besondere Faszination bleibt.

21.04.2015

Sie haben sich bei der Nasa-Rover-Challenge im US-amerikanischen Huntsville abgestrampelt und waren in der Erfolgsspur: Bei dem legendären Tretmobil-Rennen, an dem Teams des vor zehn Jahren gegründeten Leipziger Institutes für Raumfahrtbildung (Isei) seit 2007 teilnehmen, konnten sie jetzt erstmals einen Sieg einfahren.

21.04.2015

Das unangenehme Surren des Bohrers. Der spezielle Zahnarztgeruch. Wo sich bei manchen Menschen nur ein ungutes Gefühl breit macht, geht bei anderen schlicht gar nichts mehr. Diagnose: Dentalphobie.

16.03.2018
Anzeige