Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Uni Leipzig buhlt um West-Abiturienten
Leipzig Bildung Uni Leipzig buhlt um West-Abiturienten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 26.07.2010
Anzeige
Leipzig

Die Schnuppertour wurde 2009 erstmals organisiert und sei damals ein voller Erfolg gewesen, teilte die Universität am Montag mit. Knapp 90 Prozent der 150 Teilnehmer hätten sich für ein Studium in Leipzig entschieden.

Die Abenteuer-Reise ist Teil der Kampagne „Studieren in Fernost“, mit der die ostdeutschen Bundesländer intensiv um Abiturienten aus dem Westen werben. Hintergrund sind die sinkenden Schülerzahlen im Osten. Nach dem Kampagnen-Start hätten sich zum Wintersemester 2009/2010 mehr als 700 Studienanfänger aus den alten Bundesländern für Leipzig entschieden; in den Jahren zuvor waren es nach Uni- Angaben nur 350 bis 400 gewesen.

Während der Reise in den „wilden Osten“ können die Abiturienten sowohl den nagelneuen Innenstadt-Campus besichtigen als auch Leipzigs Szene-Kneipen und Bars erkunden. Auch eine Stadtrundfahrt im Oldtimer-Bus und Schnuppervorlesungen stehen auf dem Programm. Die dreitägige Reise kostet 99 Euro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ramilya Sufianova, Absolventin der Handelshochschule Leipzig (HHL), kann sich über die Auszeichnung als beste ausländische Studentin freuen. Die 23-Jährige erhielt am vergangenen Samstag während ihrer feierlichen Graduierung den mit 1000 Euro dotierten Preis des Deutschen Akademischen Austausch Dienstes (DAAD).

26.07.2010

Der frühere Vorstandsvorsitzende der Dresdner Bank, Bernhard Walter, erhält an diesem Freitag die Ehrendoktorwürde der Handelshochschule Leipzig (HHL). Damit werde sein Engagement für Deutschlands älteste betriebswirtschaftliche Hochschule gewürdigt, teilte die HHL am Mittwoch in Leipzig mit.

21.07.2010

Die private Handelshochschule Leipzig HHL und die Sachsenbank erarbeiten gemeinsam einen Branchenkompass für den Mittelstand. Die Kooperation ist zunächst auf drei Jahre angelegt, teilten die Einrichtungen am Montag mit.

19.07.2010
Anzeige