Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Uni Leipzig erhält mehr Geld von der Deutschen Forschungsgemeinschaft
Leipzig Bildung Uni Leipzig erhält mehr Geld von der Deutschen Forschungsgemeinschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 21.11.2012
Leipzig/Freiberg

Dabei geht es unter anderem um die Frage, warum übergewichtige Menschen mehr Kalorien aufnehmen als sie verarbeiten können. Nach Prognosen der Weltgesundheitsorganisation soll es 2020 erstmals zur Abnahme der durchschnittlichen Lebenserwartung als Folge von Begleiterkrankungen der Fettleibigkeit kommen, hieß es. Bereits jetzt seien etwa 20 Prozent der westlichen Bevölkerung von Fettleibigkeit betroffen.

An der Freiberger Bergakademie wird ein sogenannter Sonderforschungsbereich weiter gefördert. Dort sind Bemühungen der Wissenschaftler auf Hochleistungs-Verbundstoffe gerichtet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Ausbildung an der Universität Leipzig ist auch ohne Studium möglich. 74 Ausbildungsplätze bietet die Hochschule an, 25 davon werden im kommenden Jahr neu besetzt.

19.11.2012

Die Leipziger Immanuel-Kant-Schule in der Südvorstadt ist nach einer gut zweijährigen Komplettsanierung wieder für den Unterricht freigegeben worden. Das vierzügige Gymnasium in der Scharnhorststraße wurde am Freitag durch Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) in die Obhut von Schülern und Lehrkräften übergeben.

16.11.2012

Die sächsischen Hochschulen stehen bei Chinesen und Österreichern hoch im Kurs. Zumindest kommen die meisten ausländischen Studenten im Freistaat aus diesen beiden Ländern.

15.11.2012