Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Uni Leipzig kritisiert Finanzminister Unland: 75 Millionen Euro fehlen für Investitionen

Uni Leipzig kritisiert Finanzminister Unland: 75 Millionen Euro fehlen für Investitionen

Die Universität Leipzig hat Sachsens Finanzminister Georg Unland (CDU) kritisiert, nachdem dieser der Hochschule keine Mittel aus Steuermehreinnahmen gewähren will.

Voriger Artikel
Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst vergibt Studienpreis an Nachwuchskünstler
Nächster Artikel
Leipziger Studie zu Vornamen zeigt: „Kevin“ und "Mandy" sind halb so schlimm

Beate Schücking, Rektorin der Universität Leipzig.

Quelle: Richard Siegert

Leipzig. „Es wundert mich sehr“, so Uni-Rektorin Beate Schücking in einer Pressemitteilung vom Freitag, „dass der Staatsminister für den akuten Investitionsstau an der Universität Leipzig keinen Handlungsbedarf sieht.“

Nach Angaben der Hoschule fehlen derzeit etwa 75 Millionen Euro. Der Kanzler der Uni, Frank Nolden, rechnet vor, dass allein an der Medizinischen Fakultät ein Investitionsbedarf von 25 Millionen Euro herrscht, für die Psychologie fehlen weitere 22 Millionen Euro. Weiterhin fehlen Mittel in Höhe von ungefähr 30 Millionen Euro für die Theologische Fakultät, die Veterinärmedizin, Meteorologie und die geplante Life-Science-Bibliothek.

Unland hatte in einem Interview in der Leipziger Volkszeitung vom Donnerstag angekündigt, das erwartete Steuerplus im Jahr 2012 in die Infrastruktur der sächsischen Hochschulen investieren zu wollen. Die Mittel sollen vor allem den Technischen Universitäten in Dresden, Chemnitz und Freiberg zu Gute kommen. Unland hatte zwar auch auf den Bedarf in der Leipziger Medizin, Theologie und Psychologie hingewiesen, diesen aber weitaus geringer eingeschätzt.

Bereits am Donnerstag kritisierten Bildungsexperten von SPD und Grünen das Vorgehen des Ministers. „Bildung ist nicht nur Beton“, erklärte Eva-Maria Stange (SPD) am Donnerstag. Die Fraktionschefin der Grünen im Sächsischen Landtag, Antje Hermenau, nannte es "nicht vernünftig" die Steuermehreinnahmen ausschließlich in den Ausbau von Gebäuden zu stecken.

joka/ dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr