Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Uni Leipzig übergibt neues Labor an Sportstudenten – Kosten: 200.000 Euro
Leipzig Bildung Uni Leipzig übergibt neues Labor an Sportstudenten – Kosten: 200.000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:29 19.04.2013
Auf dem Sportcampus in der Jahnallee wurde das neue Labor gebaut. (Archiv) Quelle: André Kempner
Leipzig

Wie die Hochschule mitteilte, kostete der Neubau 200.000 Euro. Es bietet den Studierenden die Möglichkeit, modern zu forschen.

In den multifunktionalen Räumen stehen mehrere Labor- und Messplätze zur Sprungkraftdiagnostik sowie zur Bewegungs- und Gang-Analyse bereit. In siebenmonatiger Bauzeit entstand eine Forschungseinrichtung, deren innere Aufteilung durch eine mobile Wand verändert werden kann. In den Räumen behindern keine Stützpfeiler die Forscher. Im Bereich der Gang-Analyse wurden die Decken und der Fußboden verstärkt. Neu ist auch die gesamte Elektrotechnik und -installation in den Räumlichkeiten.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anlässlich der Eröffnung des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) hat der ehemalige CDU-Umweltminister Klaus Töpfer am Freitag auf einem Symposium in Leipzig mahnende Worte gefunden.

19.04.2013

Das Thema bleibt auf der Tagesordnung, der genaue Termin für die Rückkehr des Reclam-Gymnasiums in die Tarostraße steht auch nach einem Krisengespräch aller beteiligten Ämter und Institutionen am Donnerstag in den Sternen.

18.04.2013

Am Wochenende findet in Leipzig das bundesweite Vernetzungstreffen „Frühjahrsratschlag“ von Attac statt. Wie der hiesige Ortsverband am Donnerstag mitteilte, ist die Tagung in den Räumen der Fakultät Elektrotechnik der HTWK in der Wächterstraße 13 für alle offen, die wissen wollen, was Attac macht.

18.04.2013