Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Uni vor dem Abi - 40 hochbegabte Schüler aus Sachsen studieren
Leipzig Bildung Uni vor dem Abi - 40 hochbegabte Schüler aus Sachsen studieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 26.06.2011
Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Das Frühstudium unter dem Motto „Uni vor dem Abi“ ist den Angaben zufolge für besonders begabte Schüler der Oberstufe gedacht und wird seit dem Sommersemester 2005 von der TU Dresden gefördert.

Rund 400 Schüler nahmen bisher daran teil. „Mit Blick auf den Fachkräftebedarf ist das Frühstudium eine einmalige Gelegenheit, jungen begabten Schülern ein schnelles Studium und einen zeitigen Eintritt ins Berufsleben zu ermöglichen“, sagte Kultusminister Roland Wöller (CDU).

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Leipzig will künftig weniger Geld dafür ausgeben, Studenten zur Anmeldung in Leipzig zu bewegen. Bislang erhielten Hochschüler, die sich mit Wohnsitz in Leipzig gemeldet hatten 49 Euro pro Semester.

22.06.2011

Die Universität Leipzig kann die altägyptische Steindorff-Sammlung eines jüdischen Wissenschaftlers doch behalten. Nach einem verlorenen Prozess gegen die Rückgabe der 163 antiken Exponate brachte am Mittwoch ein klärendes Gespräch mit der Jewish Claims Conference (JCC) in Berlin eine gütliche Einigung.

22.06.2011

Ein britisch-deutsch-amerikanisches Forscherteam hat eine Methode entwickelt, mit der Maus-Gene künftig deutlich schneller entschlüsselt werden können. Die Forschungsergebnisse werden nun in der Fachzeitschrift „Nature“ veröffentlicht, wie die Technische Universität (TU) Dresden am Mittwoch mitteilte.

15.06.2011
Anzeige