Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Universität Leipzig: Mathematiker John Wilson ist neuer Leibniz-Professor
Leipzig Bildung Universität Leipzig: Mathematiker John Wilson ist neuer Leibniz-Professor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:02 10.11.2014
John Wilson ist der neue Leibniz-Professor der Universität Leipzig. Quelle: Universität Leipzig
Anzeige
Leipzig

Im Rahmen der Veranstaltung wolle Wilson die Mathematik mit der Musik vergleichen und für die Analyse Leipziger Meister wie Bach und Leibniz heranziehen, hieß es. Prof. Dr. John Wilson forschte und lehrte bereits an zahlreichen Universitäten, unter anderem in Oxford und Cambridge. Sein Forschungsschwerpunkt ist die mathematische Gruppentheorie.

Wilson freut sich insbesondere auf die Zusammenarbeit mit jüngeren Akademikern. „Gerade weil man mit dieser Leibniz-Professur nicht so nah am Fachgebiet ist, stellt man Fragen, die manchmal sehr nützlich sein können. Mit solchen Fragen habe ich in Oxford und Cambridge viel Hilfe geleistet und ich glaube, ich werde das auch hier tun können“, so Wilson.

Leipzig ist indessen für den Forscher kein Neuland. In der 1980-er Jahren war er als Gast der „Akademie der Wissenschaften der DDR“ in der Messestadt, im vergangenen Jahr hielt er eine Vortragsreihe an der Universität Leipzig.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger HHL ist nach 2013 erneut als eine der drei besten deutschen Gründerhochschulen ausgezeichnet worden. Das teilte der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft am Montag in Berlin mit.

10.11.2014

Zwei Fehlschläge binnen einer Woche: Am Leipziger Institut für Raumfahrtbildung (Isei) sorgen die Abstürze der Antares-Rakete und des Spaceship Two in den USA für Diskussionsstoff.

04.11.2014

Im Zuge eines bundesweiten Aktionstages machen am Donnerstag auch in Leipzig Lehrbeauftragte auf ihre prekäre Lage aufmerksam. Ab 10 Uhr gibt es Info-Tische auf dem Campus am Augustusplatz sowie in der Hochschule für Musik und Theater (HMT).

04.11.2014
Anzeige