Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Verband fordert attraktivere Arbeitsbedingungen für Lehrer
Leipzig Bildung Verband fordert attraktivere Arbeitsbedingungen für Lehrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 12.06.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Junge und qualifizierte Lehrer vor allem in ländliche Regionen zu locken wird nach Einschätzung des Sächsischen Lehrerverbandes immer schwerer. „Allein in diesem Jahr werden 1000 Lehrer eingestellt - und die zu finden in dem heiß umkämpften Markt gestaltet sich schwierig“, sagte der Vorsitzende des Lehrerverbandes, Jens Weichelt, der Deutschen Presse-Agentur am Freitag. Die neuen Bundesländer seien alle in der gleichen demografischen Situation, attraktive Arbeitsbedingungen spielten daher eine große Rolle. In Sachsen ist laut Weichelt ein Nachteil, dass Lehrer anders als in anderen Bundesländern nicht verbeamtet werden.

Der Sächsische Lehrerverband feiert am Samstag sein 25-jähriges Bestehen. Es werden rund 1300 Gäste erwartet, darunter Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU). Zudem spielt die Rockband „Silly“.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eltern, Schüler und Pädagogen wollen am Mittwoch vor dem Sächsischen Landtag für ein gerechtes Finanzierungsmodell für freie Schulen demonstrieren. Derweil weist das Kultusministerium darauf hin: 23,1 Millionen Euro zusätzliche Mittel seien bereits ausgereicht worden.

10.06.2015
Bildung Fantasy und Gespenster an der Universität - Maria Fleischhack wird Präsidentin der Inklings-Gesellschaft

Die neue Präsidentin der Inklings-Gesellschaft ist die Anglistin Dr. Maria Fleischhack von der Universität Leipzig. Nach Angaben der Universität wurde sie kürzlich gewählt. Die Gesellschaft beschäftigt sich mit phantastischer Literatur zum Beispiel von J.R.R. Tolkien.

08.06.2015

Der Bauch weiß oft schneller als der Kopf, was richtig ist. Der Leipziger Ingo Schönbrunn hat darauf vertraut. Jetzt wird er als 100. Absolvent der Leipzig School of Media geehrt. Und sein Leben hat sich komplett verändert.

04.06.2015
Anzeige